Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Sie sind hier: Kärnten > Klocker - Lacknerhof in Liebenfels
Beschreibung
Preise
Zimmer
Über den Hof
Lage & Kontakt
Anfrage
Bewertungen
Klocker - Lacknerhof in Liebenfels
4 Blumen: Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung. 4 Blumen: Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung. 4 Blumen: Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung. 4 Blumen: Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung.
Kinder  
Familie
Michael und Nadja Klocker
Straße
Soerg 3
Ort
9556 Liebenfels
Region
Kärnten
Tel
+43 4215 2838
+43 664 5198212
jetzt Anfragen

FAMILIENURLAUB ZUM WOHLFÜHLEN


Willkommen am Kinderbauernhof  


Freiheit für Kinder – Freizeit für Eltern


Idyllisch gelegen, am Dorfrand von Sörg mit Panoramablick, ein Ort zum Wohlfühlen geniessen und entspannen. 3,5 km fernab der Bundesstraße in Liebenfels. 


Am Hof ist genügend Platz für Kinder zum Spielen. Besonders die Tiere, Hasen, Ziegen, Katzen, unser braver Berner Sennen Hund „Benno“ lassen sich gerne verwöhnen. Ein Pony und ein Haflingerpferd werden abends am Hof geführt, wer möchte kann gerne aufsitzen.


  • Abkühlen im großen Pool, relaxen auf anschließender Liegewiese, Kinderspielplatz, Tischtennis, Dart´s, Trampolin, Kinderfahrzeuge, Rutsche, Sandkasten, überdachte Terrasse,  viele gemütliche Sitzplätze am Hof. Grillen jederzeit möglich.

  • Erleben Sie  Sommerfrische auf dem Land, ein idyllisches Bergdorf,  nicht weit weg von Seen und Ausflugszielen. Losgelöst vom Alltag, die Seele baumeln lassen. Viel Wärme, Genuss und Zeit zum einfach da sein: Bunte Blumensträuße von intakten Sommerwiesen pflücken, gar nichts tun, den Wolken nachschauen oder sich sportlich betätigen beim Laufen, walken, biken, schwimmen, wandern am romantischen Wasserweg entlang des Harterbaches und vielen anderen verträumten Plätzen.

  • Herzlich Willkommen, wir freuen uns auf Ihre Anfrage! Besuchen Sie auch unsere Webseite: www.lacknerhof.net

Zimmer für 2 bis 3 Personen (Studio für 2 - 3 Personen)

Appartement für 2 - 3 P. , 30 m2 , Doppelbett u. Schlafcouch od. Kinderbett, Eckbank, Sat TV, Küchenblock, Bad, kl. Südbalkon.

 

Ausstattung
  • AM/FM Radio
  • Aussicht auf eine Berglandschaft
  • Ausziehcouch
  • Balkon/Terrasse
  • Doppelbett (Queensize)
  • Dusche
  • Fernseher
  • Haarföhn
  • Handtücher
  • Haupthaus
  • Küche
  • Küchenausstattung
  • Kühlschrank
  • Toaster
jetzt Anfragen
Verfügbarkeit prüfen
Kein Preis angegeben.

Ferienwohnung "Dorfblick" (Apartment für 2 - 4 Personen)

Apartment für 4 Personen

2 schöne Schlafzimmer, kleine Wohnküche, komplett eingerichtet mit Spüler u. Mikrowelle, Sat TV, attraktives Bad.

 

Ausstattung
  • Doppelbett (Kingsize)
jetzt Anfragen
Verfügbarkeit prüfen
ab € 65,00 pro Nacht ohne Verpflegung

Ferienwohnung "Glantal" (Apartment für 2 - 5 Personen)

Ferienwohnung für 4 bis 5 Personen, große Wohnküche mit Spüler, Mikrowelle, Sat TV, Eßplatz, Panoramafenster, Blick ins Glantal u. auf Karawanken, 1 Doppelzimmer mit Klappsofa, 1 Kinderzimmer mit 2 Einzelbetten, Bad, Vorraum, Balkon.

Ausstattung
  • Doppelbett (Kingsize)
  • Einzelbett
jetzt Anfragen
Verfügbarkeit prüfen
ab € 70,00 pro Nacht ohne Verpflegung

Ferienwohnung "Burgblick" (Apartment für 2 - 5 Personen)

Ferienwohnung 70 m2, für 4 bis 5 Personen, große Wohnküche mit Südbalkon und Blick auf den Hof und die Berge, gemütliche Eckbank, Spüler, Mikrowelle, Sat TV, Kindertisch u. Sessel, 2 Schlafzimmer, Bad, Vorraum, eigener Eingang.

Kleinkinderausstattung auf Wunsch

 

Ausstattung
  • Doppelbett (Kingsize)
  • Stockbett
jetzt Anfragen
Verfügbarkeit prüfen
ab € 70,00 pro Nacht ohne Verpflegung

Ferienwohnung "Karawanken" (Apartment für 2 - 5 Personen)

Ferienwohnung für vier bis fünf Personen, große gemütliche Wohnküche mit Bauernecke, Sat TV, gemütliche Ledersofa, Loggia mit Blick ins Glantal u. auf Karawanken, Spüler, Mikrowelle, ein großes Schlafzimmer, ein kleines Schlafzimmer mit Stockbett für Kinder, Bad, Vorraum. 

Ausstattung
  • Ausziehcouch
  • Doppelbett (Kingsize)
  • Stockbett
jetzt Anfragen
Verfügbarkeit prüfen
ab € 70,00 pro Nacht ohne Verpflegung

Tiere

Kühe mit Kälber, Pony, Schweine, Ziegen

Kühe mit Kälber, 1 Pony, Schweine, Ziegen, Hühner, Hasen, Katzen, gutmütiger kinderfreundlicher

Berner Sennenhund.  


Folgende Tiere sind auf unserem Hof zu Hause:
  • Hund
  • Katzen
  • Streicheltiere
  • Kühe
  • Rinder
  • Kälber
  • Stier
  • Ponys
  • Schweine
  • Ziegen
  • Hühner
  • Hasen
  • Kaninchen

Hofprodukte

Brot, Apfelsaft, Speck, Salami, Hauswürstl

Geschichten

Eine wahre Sörger Geschichte


 

Es war einmal - so fängt ja jede gute Geschichte an. So auch jene von Sörg, über dem kärntnerischen Glantal.

 Also, es war einmal (so vor mehr als 35 Jahren) ein Wiener der wollte unbedingt einen Urlaub machen, der eigentlich von den Ansprüchen her kaum zu befriedigen war: Ein kleines Bergdorf wo sich keine aufgeblähten Möchtegernpromis wichtig machen (die hatte er ja ohnehin im Berufsleben sattsam um sich), ständig telefonisch erreichbar sein (da gab's noch kein Handy und auf Telefonanschlüsse wartete man mehrere Jahre), am Morgen fast alle österreichischen Tageszeitungen kaufen können (die benötigte er auch im Urlaub dienstlich), und eine Bezirksstadt oder Landeshauptstadt (samt Postamt) sollte auch nicht weiter als 15 Minuten entfernt sein. Die Frau dieses Workholikers bestand auf einen Swimmingpool, weiters auf einen Badesee in der Nähe. Und die Tochter (damals 4) sehnte sich als Stadtkind nach Tieren. Also Bauernhof!

Da half nur der Katalog "Urlaub am Bauernhof", zumal damals die Erfinder des Internets noch Windeln benötigten. Anruf um Anruf bei Bauernhöfen trieben die Telefonrechnung in schwindelnde Höhen, und die geplagte Frau in den Wahnsinn der Erfolglosigkeit. Und dann, knapp vor der totalen Resignation, meldete sich am anderen Ende eine Frauenstimme: "Klocker Albine". Die hakte die Liste der Ansprüche wie nichts ab - und so landete dieses von Sonderwünschen geprägte Trio bei der Familie Klocker am Lacknerhof. 
 
Und, was keiner dieser  Familie vorher glauben wollte - bei den Klockers passte alles! Sogar Vollpension gab es damals, vor über 30 Jahren. So reichlich, dass eigentlich nachher eine Abmagerungskur fällig gewesen wäre. Der "Peppi" (das ist der Hausherr Josef Klocker, vulgo Lackner) fuhr (und fährt heute noch) mit den Kindern auf die Felder und in den Wald, oder sie können mit staunenden Augen die Geburt eine Kalbes oder von Ferkeln beobachten. Oder die Schweine auf der sauren Wiese mit Ringlotten (bzw. Mirabellen wie die vielen deutschen Gäste sagen) füttern. Für unsere Tochter war Sörg nie der einzige Urlaub, da gab es noch Reisen ans Meer, etc. Doch sie schwärmte immer nur vom Klockerhof, "verewigte" diesen in Schulaufsätzen.

Jahr für Jahr wurde Sörg für uns zum Fixpunkt. Irgendwann, vermutlich bei der Gästeehrung zum 10. Klockerurlaub, sagte der damalige Fremdenverkehrsreferent Wallner (und spätere Bürgermeister von Liebenfels) einen Satz, der eigentlich viele Vollprofis der Touristikbranche nachdenklich stimmen sollte: "Bei uns haben sich die Einheimischen nicht den Touristen angepasst, sondern die Touristen den Einheimischen!" Genau das tun all jene die "All Inclusive"-Bunker zum Kotzen finden. Denen unermüdliche Animateure auf die Nerven gehen, die es lustiger finden auf der Sandbahn vom Harter-Wirt zu kegeln, oder am Bankerl vom Sörger Wirt erfahren, dass die Viehpreise für die Bauern bei den Versteigerungen fallen, aber die Fleischpreise in den Läden steigen. Da essen viele lieber eine "Bretteljause", oder grillen im Klockergarten, statt sich am 08/15-Buffett um die Torte zu raufen. Und dann sich noch das "Inclusive"-Palaver von "der Kaffee ist bei uns in .. viel besser!" anhören müssen. Diese "Bauernhof"-Urlauber lassen eben ihre Kinder viel lieber die Kühe von der Weide in den Stall treiben, als sie mit High-Tec-Spielen abzuspeisen.

Die Zeit ging auch bei den Klockers nicht spurlos vorüber. Aus den einstigen Zimmern wurden Appartements und wunderschöne Ferienwohnungen, lieb gewordene Feriengäste die mit uns "in die Pütz" (also Schwammerln suchen gingen) starben, manche sind in all den Jahren zu guten, dauerhaften Freunden geworden. Die Kinder von damals (vor 30 Jahren) kamen klarerweise nicht mehr mit ihren Eltern nach Sörg, doch sie kamen wieder. Als Erwachsene, mit ihren Kindern! Denn sie wollen ihnen auch das bieten, was sie einst glücklich machte. Auch wir haben inzwischen eine dreijährige Enkeltochter, die erstmals mit nach Sörg kam und im Stall "Peppi" erstaunt fragte: "Warum quietschen die kleinen Schweine so laut." Dann eine Runde auf dem Pferd, sorgsam geführt von Manfred, der seit langen Jahren ein guter Geist beim "Lookner" ist. Und als das Enkerl die kleinen Katzen im Hof füttern, sie in ihren Armen streicheln durfte, sah man es den leuchtenden Augen an: Das ist der Himmel auf Erden!

Rund eineinhalb Jahre unseres Lebens haben wir nun schon beim "Lookner" verbracht. Da darf man leicht stolz behaupten zumindest ein Achtel-Sörger zu sein. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch lange bei den lieben Klockers: Martha, Werner und die kleine Antonia . 

Ausstattung

Allgemeine Ausstattung
  • Aufenthaltsraum
  • Fernsehraum
Vor Ort akzeptierte Zahlungsmittel
  • Barzahlung
  • Überweisung
Parken
  • Kostenlose Parkplätze
Verpflegung
  • Ohne Verpflegung
Service
  • Transfer Bahnhof
  • Transfer Flughafen
  • Willkommensgetränk
  • Zeitungsservice
Internet
  • Kostenloses Internet
  • Wireless Internet
Freizeitaktivitäten
  • Badesee
  • Bogenschießen
  • Eisstockschießen
  • Erlebniswanderweg
  • Freibad
  • Gästeabend
  • Jogging-Routen
  • Klettern
  • Leihrodeln
  • Nordic Walking
  • Ponyreiten
  • Reiten
  • Skifahren
  • Strand
  • Tennisplatz
  • Tischtennis
  • Wandern
Spa/Wellnessangebote
  • Bachblütentherapie
  • Pool
Am Bauernhof
  • Bauernstube
  • Familienanschluß
  • Garten/Wiese
  • Hausgarten
  • Hofeigene Produkte
  • Mithilfe am Hof
  • Obstgarten
  • Schlafen im Heu
  • Spielgefährten
  • Traktorfahrten
Kinder
  • Baby- und Kleinkinderausstattung
  • Kinder sind willkommen
  • Kinderspielplatz
  • Spielzeug
  • Spielzimmer
Ausstattung Ferienwohnung
  • Bettwäsche vorhanden
  • Brötchenservice
  • Geschirr vorhanden
  • Gästeküche
  • Kaffeemaschine
  • Mikrowelle
  • Spülmaschine
  • Terrasse
  • Trockenraum
  • Waschmaschinen
Anfahrtsweg berechnen
Route berechnen
Familie
Michael und Nadja Klocker
Straße
Soerg 3
Ort
9556 Liebenfels
Region
Kärnten
Tel
+43 4215 2838
+43 664 5198212
Qualitätssiegel
Lage
  • Ortsrand
  • Am Berg
  • Zentrumsnähe
  • Lage im Grünen

Höhenlage: 840 m
Entfernungen
  • Ortszentrum direkt am Hof
  • Schwimmbad direkt am Hof
  • Bushaltestelle in 0.2 km
  • Restaurant in 0.2 km
  • See / Teich in 7 km
  • Zugbahnhof in 8 km
  • Skilift in 9 km
Wetter
Wetter: Gurktaler Alpen - Oberes Lavanttal
Di 27.09
wetterbild
7° bis 20°
wetterbild
60 %
Mi 28.09
wetterbild
6° bis 22°
wetterbild
60 %
Do 29.09
wetterbild
6° bis 23°
wetterbild
60 %
Anfahrtsbeschreibung

-

- Autobahnausfahrt Klagenfurt Nord

-- Richtung Feldkirchen auf der B 95

-- Nach ca. 1,6 km rechts Richtung Liebenfels
-- Nach 10 km in Liebenfels rechts auf die B 94 abbiegen
-- Nach 0,5 km links Auffahrt Richtung Pulst - Burgruine Liebenfels, Sörg
-- Nach 4 km Höhenstraße im Ort Sörg (2 Kirchtürme), der erste Bauernhof

Gutes vom Bauernhof
Einkaufsmöglichkeiten bäuerlicher Qualitätsprodukte im Umfeld: Ab-Hof-Verkauf, Bauernläden, Bauernmärkte, Bauernregal im Supermarkt
Zoom

Anfrage

Vorname*
Nachname*
Straße
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail*
Gewünschte Anreise
Gewünschte Abreise
Erwachsene
Kinder
Ihre Anfrage
Bitte geben Sie das Wort ein, das im Bild angezeigt wird!
captcha    Captcha neu laden
Anfrage senden

Belegungskalender

legend
auf Anfrage
legend
belegt
legend
frei
close
Rückrufservice
Hinterlassen Sie Ihre Nummer, wir rufen zurück! Bitte geben Sie außerhalb Österreichs auch Ihre Landesvorwahl ein.