Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Sie sind hier: Niederösterreich > Traubengarten Winkler
Beschreibung
Preise
Zimmer
Pauschalen
Über den Hof
Lage & Kontakt
Anfrage
Traubengarten Winkler
4 Blumen: Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung. 4 Blumen: Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung. 4 Blumen: Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung. 4 Blumen: Ein Bauernhof mit sehr guter Ausstattung für höhere Ansprüche. Dusche oder Bad und WC im Zimmer bzw. in der Ferienwohnung.
Winzerhof  
Familie
Doris Winkler
Straße
Untere Hauptstraße 28
Ort
2004 Niederhollabrunn
Region
Dest. Weinviertel, Niederösterreich
Tel
+43 2269 2101
+43 2269 21718
+43 664 1006725
jetzt Anfragen
Online Buchen

Altes mit Neuem erlebbar gemacht


MODERN & BODENSTÄNDIG


Im Traubengarten-Gästehaus zeigen wir viel Liebe zum Detail. Schon bei der Renovierung des über 150 Jahre alten „Ausnahm-Hauses“ schufen wir die Verbindung von „Alt“ und „Neu“ und setzten mit den Weintraubenfarben grün und lila  interessante Akzente. Erwachen Sie erholt in einem unserer Zimmer „Holler“, „Kräuter“ oder „Flieder“ und freuen Sie sich auf das stärkende, genussvolle  Frühstück, das auf Ihre Wünsche abgestimmt ist.


 


GESELLIG & GESCHMACKVOLL


Ausg’steckt is an mehreren Sommerwochenenden. Auf der „wie damals-Karte“, der „wie heute-Karte“ und der „wie morgen-Karte“ ist für jeden Gast das richtige Angebot. Dazu passt ein Gläschen von unserem frischen, Grünen Veltliner oder vom „Gemischten Satz“. Handgerührte Weintraubenmarmelade, Liköre nach altem Rezept und selbstgemischte Kräutersalze können verkostet und gekauft werden.


 


UNGEWÖHNLICH & URSPRÜNGLICH


Im Weingarten „Hollingstein“ wartet ein lauschiger Rastplatz, der einen außergewöhnlichen Blick über den Rohrwald bietet und sich besonders gut für ein Picknick eignet. Vielleicht treffen Sie dort auch PilgerInnen, die am weinviertler Jakobsweg unterwegs sind!

Holler (Zimmer für 1 - 3 Personen)

Dunkle, lila Farbakzente und der Blick vom Zimmer auf eine Hollerstaude sind namensgebende Elemente dieses Doppelzimmers mit Gewölbe. Die zwei Betten können getrennt oder zusammengestellt werden, je nach Bedarf. Das geräumige Badezimmer bietet viel Abstellfläche und zeitgemäßen Komfort. Das Zimmer ist vom ruhigen Innenhof aus direkt begehbar.      

Ausstattung
  • Einzelbett
  • Fernseher
  • Getränkeerwerb im Haus
  • Haarföhn
  • Handtücher
  • Haupthaus
  • Kinderbett
  • Reinigungsausstattung im Hotel
jetzt Anfragen
Verfügbarkeit prüfen
ab € 39,00 pro Person und Nacht bei einer Belegung von 2 Personen inklusive Frühstück

Kräuter (Zimmer für 1 - 2 Personen)

Frisches Grün als Farbakzent im Raum und eine Kräuterwanne beim Eingang des Doppelzimmers weisen schon auf den Zimmernamen hin. Der alte Schrank aus Großmutters Zeiten und die moderne, grüne Glaswand im Badezimmer zeigen die gelungene Verbindung von Altem und Neuem. Das Zimmer ist vom ruhigen Innenhof aus direkt begehbar. Der Blick aus dem Zimmer geht über den überdachten Bereich vom Eingang über den Garten bis zur großen, schönen Dorfkirche.

Ausstattung
  • Doppelbett (Kingsize)
  • Fernseher
  • Getränkeerwerb im Haus
  • Haarföhn
  • Handtücher
  • Haupthaus
  • Kinderbett
  • Reinigungsausstattung im Hotel
jetzt Anfragen
Verfügbarkeit prüfen
ab € 39,00 pro Person und Nacht bei einer Belegung von 2 Personen inklusive Frühstück

Flieder (Zimmer für 1 - 2 Personen)

Zartes Lila als Farbakzent im Raum und ein Fliederbusch vor dem Doppelzimmer weisen schon auf den Zimmernamen hin.  Der alte Schrank aus Großmutters Zeiten und die moderne, lila Glaswand im Badezimmer zeigen die gelungene Verbindung von Altem und Neuem. Das Zimmer ist vom ruhigen Innenhof aus direkt begehbar. Der Blick aus dem Zimmer geht über den überdachten Bereich vom Eingang über den Garten bis zur großen, schönen Dorfkirche.

Ausstattung
  • Doppelbett (Kingsize)
  • Fernseher
  • Getränkeerwerb im Haus
  • Haarföhn
  • Handtücher
  • Haupthaus
  • Kinderbett
  • Reinigungsausstattung im Hotel
jetzt Anfragen
Verfügbarkeit prüfen
ab € 39,00 pro Person und Nacht bei einer Belegung von 2 Personen inklusive Frühstück

Pauschalen

Guacamole
Veggie-Weekend Gültig von 01.03.2016 - 31.10.2016   Veggi-Weekend   3 genussvolle vegetarisch – vegane Tage in Niederhollabrunn und Umgebung verbringen   ...
Flieder,
Kräuter,
Holler
Traubengarten Winkler - Außenansicht Kellertüre
Freundinnentage Gültig von 28.03.2016 - 31.10.2016 Einige Tage nur mit den Freundinnen verbringen - das stellen wir uns richtig toll vor und deshalb haben wir dazu ein Package zusammengestellt! Die &bd ...
Flieder,
Kräuter,
Holler

Hofprodukte

Ganzjährig bieten wir  Weintraubenmarmeladen in verschiedenen Sorten, selbstgemachte Chutneys, Eingelegtes, Kräuterprodukte, wie Kräutersalz, Rosenzucker, sortenreine Wildkräuter und Teemischungen an. Bei den Getränken stehen jederzeit unsere Weine „Grüner Veltliner“ und „Gemischter Satz“, Traubensaft und Liköre zur Verfügung. Saisonal erhältlich sind unsere Speisetrauben und Weingartenpfirsiche: Ab Mitte/Ende August – Ende Oktober sind verschiedene Sorten im Hofladen erhältlich. Im Herbst gibt es Sturm in 1lt und 2-lt-Flaschen zu kaufen.

Geschichten

Die Geschichte des Hauses


Wir beschäftigen uns hier, im Traubengarten Winkler, mit “Weintrauben, Speisetrauben, Gästebewirtung und Gästebeherbergung.”

In der Gründungsphase unseres kleinen Betriebes 2010 hatten wir verschiedene Begriffe gesammelt, die uns zum “Traubengarten” führten und auch unsere Haltung  beschreiben: natürlich, gesund, frisch, gemütlich, gesellig, gemütlich, modern, flexibel, köstlich, mit gutem Geschmack, bodenständig, ungewöhnlich und doch ursprünglich… 

Wir sind stolz, so ein schönes Fleckchen Erde im Weingarten “Hollingstein” als Ausgangspunkt für unsere Ideen zu haben. Das Naturschauspiel im Rohrwald, auf der Wildkräuter und -blumenwiese und unterm Nussbaum, der Wandel der Weinstöcke im Jahresverlauf, der außergewöhnliche Ausblick inspirieren uns fast täglich.

Der Name „Traubengarten“ verbindet “Weintrauben” mit “Garten”. Da, wo die Weinstöcke wachsen und wo sich unsere BesucherInnen aufhalten, bieten die Gärten Erholung und Genuss.

Unseren Gästen wollen wir unvergessliche Momente bieten. Daher stand ein “Wohlfühlkonzept” beim Hausumbau im Vordergrund. Das ehemalige “Ausnahm-Haus” der Großmutter, jetzt unser Gästehaus, ist ein Gebäude, das um 1900 erbaut wurde. Wir haben diesen ursprünglichen Charakter erhalten und mit dem Weinviertlerischen und Zeitgemäßen verbunden.

Der Gastraum ist für Feiern im kleinen Rahmen zu mieten, das Pressehaus steht für Weinverkostungen oder im Sommer auch als Verkaufsraum zur Verfügung, von dem aus unsere köstlichen Speisetrauben und selbstgemachte Produkte, wie Pestos, Sirupe, Gewürze, Marmeladen angeboten werden.

 

Geschichte Niederhollabrunns

Die erste Besiedelung des Gebiets fand nachweislich bereits in der Altsteinzeit statt. Errichtung des „Leebergs“ (Tumulus/Hügelgrab) in der Hallstattzeit.

Niederhollabrunn gehört zu den ältesten Ansiedelungen und Pfarren links der Donau. Die Schreibweise des Ortes war ständigen Änderungen unterworfen. So kann man in Urkunden auch Holainbrunen, Holerinbrunen, Hollarenbrunnen, Holarbrunen, Nidern Holaprun, Nieder-Holebrunn finden.

Die Gründung der Pfarre geht in die Zeit um 1000 zurück. Die Pfarrkirche wurde dem Diakonsmärtyrer St. Laurentius geweiht. Nachdem der Weg zur Kirche am Michelberg, der überhaupt ältesten Kultstätte dieser Region, zu beschwerlich für die Menschen geworden war, gewann allmählich die St. Laurentikirche im Thale an Bedeutung.

Aktuell leben etwa 1.850 Einwohner in 5 Orten: Niederhollabrunn, Niederfellabrunn, Bruderndorf, Streitdorf und Haselbach

Ausstattung

Allgemeine Ausstattung
  • Aufenthaltsraum
  • Nichtraucherzimmer
Vor Ort akzeptierte Zahlungsmittel
  • Barzahlung
  • Überweisung
Parken
  • Kostenlose Parkplätze
  • Parkplätze an der Straße
Verpflegung
  • Übernachtung mit Frühstück
Internet
  • Wireless Internet
Freizeitaktivitäten
  • Nordic Walking
  • Radwege
  • Tennisplatz
  • Wandern
Business-Dienstleistungen
  • Flipcharts
  • LCD-Projektor
Unterkunftsart
  • Buschenschank
Am Bauernhof
  • Ab-Hof-Verkauf
  • Garten/Wiese
  • Hofeigene Produkte
  • Mithilfe am Hof
  • Pauschalangebote
  • Weinverkostung
Kinder
  • Baby- und Kleinkinderausstattung
  • Kinder sind willkommen
  • Kinderspielplatz
  • Spielzeug
Sonstige
  • Großzügiger, bepflanzter, ruhiger Innenhof mit Terrassenplätzen
Anfahrtsweg berechnen
Route berechnen
Familie
Doris Winkler
Straße
Untere Hauptstraße 28
Ort
2004 Niederhollabrunn
Region
Dest. Weinviertel, Niederösterreich
Tel
+43 2269 2101
+43 2269 21718
+43 664 1006725
Lage
  • Zentrumsnähe
Entfernungen
  • Bushaltestelle in 0.3 km
  • Ortszentrum in 0.3 km
  • Restaurant in 1.5 km
  • See / Teich in 1.5 km
  • Schwimmbad in 12 km
  • Zugbahnhof in 13 km
Wetter
Wetter: Wachau - Weinviertel
So 02.10
wetterbild
14° bis 18°
wetterbild
80 %
Mo 03.10
wetterbild
11° bis 16°
wetterbild
80 %
Di 04.10
wetterbild
8° bis 14°
wetterbild
80 %
Anfahrtsbeschreibung

Unser Traubengarten-Gästehaus ist im Ort Niederhollabrunn gut zu erkennen: Die auffällige Fassadenfarbe "dunkellila" lässt alle Gäste schnell bei der richtigen Adresse (Untere Hauptstraße 28, 2004 Niederhollabrunn) stoppen. Die Zufahrt ist auch über die hintere Straße "Kirchenweg" möglich. Gartenseitig können Sie Ihr Fahrzeug auch direkt am  Grundstück parken.

Gutes vom Bauernhof
Einkaufsmöglichkeiten bäuerlicher Qualitätsprodukte im Umfeld: Ab-Hof-Verkauf, Bauernläden, Bauernmärkte, Bauernregal im Supermarkt
Zoom

Anfrage

Vorname*
Nachname*
Straße
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail*
Gewünschte Anreise
Gewünschte Abreise
Erwachsene
Kinder
Ihre Anfrage
Bitte geben Sie das Wort ein, das im Bild angezeigt wird!
captcha    Captcha neu laden
Anfrage senden
Zur Zimmerübersicht

Belegungskalender

legend
auf Anfrage
legend
belegt
legend
frei
close
Rückrufservice
Hinterlassen Sie Ihre Nummer, wir rufen zurück! Bitte geben Sie außerhalb Österreichs auch Ihre Landesvorwahl ein.