Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Österreich
ajax-loader

Bitte warten
Küche und Keller
Produkte
Rezepte
Bäuerliche Tradition
Hausapotheke
  • Kürbisbrot
  •  Eachtling-Schwammerl-Terrine

Bregenzerwälder Käsesuppe

Zutaten

  • 30g Mehl
  • 1 Liter Suppenbrühe
  • 200g Heumilch-Bergkäse
  • 50g Heumilch-Emmentaler
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • Schnittlauch
  • 1 Zwiebel
  • 50g Heumilch-Butter
  • 2 Kartoffeln

Zubereitung




Mehl in ein wenig kaltem Wasser einrühren und mit Suppenbrühe aufgießen. Den geriebenen käse in die Suppe geben und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat ca. 15 Minuten köcheln lassen.

Zwiebel in feine Ringe schneiden und in zerlassenen Butter goldgelb anbraten. Gekochte Kartoffel in Spalten schneiden und in den Suppenteller geben. Mit Zwiebeln und geschnittenen Schnittlauch garnieren.




Kräuter-Vollbad 
Bäuerin Elisabeth weiß, wie sie gestressten Gästen helfen kann.

Bauernregeln:
Die Lostage erzählen von jahrhundertelangen
Beobachtungen der Bauern.

Freie Unterkünfte suchen und buchen