Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Österreich
ajax-loader

Bitte warten
Küche und Keller
Produkte
Rezepte
Bäuerliche Tradition
Hausapotheke
  • Kürbisbrot
  •  Eachtling-Schwammerl-Terrine

Frisch gebackene Semmerl

Zutaten

  • 1 kg Weizenmehl 700
  • 20 g Salz
  • 20 g Backmalz (auch Gersten- oder Weizenmalzmehl genannt)
  • 1/2 Würfel Germ
  • 550 ml Wasser

Zubereitung


Weizenmehl, Salz und Backmalz in eine Schüssel geben. Danach den Germ dazubröseln, Wasser dazugeben und mit der Knetmaschine zu einem glatten, geschmeidigen, mittelfesten Germteig verkneten. Dies dauert ca 8 – 10 Minuten. Anschließende den Teig für ca 20 min rasten lassen. Jetzt Semmerl formen und anschließend bei 210 Grad für 20 min backen.

Tipp:
Aus dem Teig kann man auch Salzstangerl, Knopfsemmerl oder Mohn- & Sesamflesserl herstellen.

Gutes Gelingen wünscht unsere UaB-Bäuerin Christina Bauer vom "Bramlhof".




 

Über den Hof


5574 Göriach, Hintergöriach 35
Salzburger Lungau
8x
bewertet

Kräuter-Vollbad 
Bäuerin Elisabeth weiß, wie sie gestressten Gästen helfen kann.

Erdbeeren - was für freche Früchte 
Tipps zum Anbau und mehr

Freie Unterkünfte suchen und buchen