Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Österreich
ajax-loader

Bitte warten
Küche und Keller
Produkte
Rezepte
Bäuerliche Tradition
Hausapotheke
  • Kürbisbrot
  •  Eachtling-Schwammerl-Terrine

Topfenknödel mit Beerenpüree

Zutaten


Topfenknödel:

  • 5 EL Brösel
  • 130 g Butter
  • 2 Eier
  • 80 g Grieß
  • 3 EL Kristallzucker
  • 50 g Mehl
  • 3 EL Mohn zum bestreuen
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Topfen

 
Beerensauce:

  • 250 g frische Himbeeren (oder andere Beeren)
  • 4 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 2 EL Puderzucker

Zubereitung

Topfenknödel


Einen Teil der Butter mit dem Dotter schaumig rühren. Topfen, Grieß, Mehl und Salz unterrühren. Das Eiklar zu steifem Schnee schlagen und ebenfalls unterheben.


Die Hände mit lauwarmem Wasser befeuchten und Knödel formen. In kochendes Salzwasser einlegen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.


Den zweiten Teil der Butter zerlassen, Brösel und etwas Zucker darin anrösten und die gekochten Knödel darin wälzen und servieren.


Beeren-Sauce


Die Himbeeren mit dem Zitronensaft und dem Puderzucker mit dem Pürierstab fein zerkleinern. Am Ende die Beerensoße durch ein feines Sieb passieren.


Tipp der Bäuerin:
Die Topfenknödel schmecken auch mit ganzen Beeren himmlisch.


 




Winterfeste Gemüsesorten 
Tipps zum Überwintern von Gemüse

Bauernregeln:
Die Lostage erzählen von jahrhundertelangen
Beobachtungen der Bauern.

Freie Unterkünfte suchen und buchen