Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Steiermark
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Rechtliches rund um Urlaub am Bauernhof

©Stephanie_Hofschlaeger_pixelio


Das Ausloten von Möglichkeiten und die Rahmenbedingungen in der Gästebeherbergung stehen im Mittelpunkt dieses Seminartages.

Der Seminartag hilft Ihnen dabei, Ihren rechtlichen Rahmen als Urlaub am Bauernhof-AnbieterIn abzustecken und vermittelt Ihnen in komprimierter Form Wissen zu

  • Steuer- und Gewerberecht
  • Haftung und Versicherung
  • Registrierkassa und Aufzeichnungspflicht
  • Barrierefreiheit
  • Umgang mit kurzfristigen Absagen
  • Beschwerden aus rechtlicher Sicht

Aktuelle Fragen werden gerne beantwortet und diskutiert. Zudem erhalten Sie hilfreiche Tipps, wie Sie Ihre Geschäftsbedingungen klar und respektvoll kommunizieren.

Termin und Ort:
Mittwoch, 25. Oktober 2017
Gh. Kirchenwirt, Aigen im Ennstal
9 bis 17 Uhr

Anmeldung:
bis spätestens 11. Oktober 2017
LFI Steiermark
T 0316/8050-1305, F -1509
zentralelfi-steiermarkat 

Kosten:
€ 76,- gefördert
€ 152,- ungefördert
Informationen über den geförderten Personenkreis erhalten Sie unter www.lfi.at/stmk/bildungsfoerderung 

ReferentInnenn:
Mag. Claudia Langer
Mag. Doris Noggler
Mag. Simon Gerhardter

Qualität beginnt beim ersten Kontakt

©

An diesem Seminartag beschäftigen Sie sich mit unterschiedlichen Aspekten einer qualitätsvollen Kommunikation mit unseren Gästen, sei es über Homepage, Bilder, Telefonat, Korrespondenz, Körpersprache, Gesprächsführung und Umgang mit Konflikten.  

Schwerpunkte: 

  • Wodurch kann ein Gast schon beim ersten Kontakt mit dem Urlaub am Bauernhof-Betrieb begeistert werden?
  • Was braucht es, damit sich ein Gast genau für einen Urlaub bei Ihnen entscheidet, sich wohl fühlt und gerne wieder kommt? 
  • Neben guten und reichhaltigen Angeboten sind es die richtigen und gut formulierten Worte und die Wertschätzung, die für Erfolg und Nachhaltigkeit in der Beziehung zu Ihren Gästen sorgen!

Termine und Ort:
Mittwoch, 15. November 2017
9 Uhr bis 17 Uhr
Gh. Seeblick, Neumarkt i. d. Steiermark

Anmeldung:
bis spätestens 1. November 2017
LFI Steiermark
T 0316 8050 1305
zentralelfi-steiermarkat 

Kosten:
€ 92,- (gefördert)
€ 184,- (ungefördert)
Informationen über den geförderten Personenkreis erhalten Sie unter: www.stmk.lfi.at/bildungsfoerderung 

Referentin:
Anna Scheffer

Stimmungsvolle Winter- und Weihnachtsdekoration mit Schätzen der Natur

Stimmungsvolle Dekorationen mit Naturmaterialien schaffen Atmosphäre auf Ihrem Urlaub am Bauernhof Betrieb. Ihre Gäste fühlen sich wohl und die liebevoll gestaltete Umgebung.

Dieser Praxisworkshop vermittelt Ihnen viele kreative Ideen und Anregungen für eine geschmackvolle, individuelle, floristische Gestaltung Ihres UaB Betriebes in der Vorweihnachts- und Winterzeit. Sie fertigen Ihre eigenen Werkstücke an, die auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Geschmack abgestimmt sind. Gelingen garantiert!

Termin und Ort:
Mittwoch, 15. November 2017
9 Uhr bis 16.30 Uhr
LFS Gröbming

Anmeldung:
bis spätestens 1. November 2017
LFI Steiermark, 0316 8050 1305
zentralelfi-steiermarkat  

Kosten:
€ 78,- gefördert
€ 156,- ungefördert
Informationen über den geförderten Personenkreis erhalten Sie unter www.stmk.lfi.at/bildungsfoerderung 

Referenten:
Petra Vollmann, Floraldesign Vollmann KG

Kreativer Stoffdruck

©Andrea Schmidhofer, Himbeernest

In diesem Kurs können Sie Stoffe, Beutel, Servietten, Tischtücher, Vorhänge, Bettwäsche etc. bedrucken und damit Ihrer Ausstattung oder Präsenten eine individuelle Note geben.

Die Referentin verfügt über zahlreiche Model mit verschiedensten Motiven, die von traditionellen ländlichen Darstellungen bis Jugendstil reichen. 

Termin und Ort:
Dienstag, 7. November 2017
9 bis 17 Uhr
UaB Familie Eisenberger, Bodenring 2, 8102 Semriach

Anmeldung:
bis 27. Oktober 2017 bei
Andrea Schmidhofer, 03175/2378
a.schmidhofer@aon.at

Kosten:
€ 45,- inkl. Farben
Stoffe und Textilien bitte selbst mitbringen

Green Care Zertifikatslehrgang

©LK STEIERMARK

Gesundheit fördern am Hof

Die gesundheitswirkende Kraft des Bauernhofes nutzbar machen

Der Begriff Green Care umfasst Interventionen für Menschen mit Hilfe von Tieren, Pflanzen und Natur mit dem Ziel, das soziale, körperliche, geistige, und/oder pädagogische Wohlergehen eines Menschen zu unterstützen oder zu verbessern.

Der Zertifikatslehrgang "Gesundheit fördern am Hof" ist im Bereich Pädagogik angesiedelt und richtet sich an Bäuerinnen und Bauern, die gesundheitsförderliche Maßnahmen am eigenen Hof anbieten möchten.

Die Teilnehmenden erkennen das Potenzial ihres Hofes (Ruhe, Natur, gesunde Lebensmittel, körperliche Betätigung) für gesundheitsförderliche Angebote und nützen dieses, um einen Erwerbszweig aufbauen und einen Arbeitsplatz am Hof erhalten bzw. schaffen zu können.

Die AbsolventInnen lernen im Rahmen des Lehrgangs die Grundlagen zur Entwicklung pädagogischer Angebote zur Förderung von Wohlbefinden auf körperlicher, sozialer, geistiger und/oder pädagogischer Ebene. Im Sinne des Green Care Ansatzes kooperieren die aktiven landwirtschaftlichen Betriebe dabei eng mit lokalen Einrichtungen im Gesundheitsbereich (wie ÄrztInnen, TherapeutInnen, sozialen DienstleisterInnen etc). 

Die Lehrgangsinhalte sind: 

  • Persönlichkeitsbildung
  • Grundlagen Green Care
  • Gesundheitsförderung und Prävention
  • Unternehmensführung
  • Marketing
  • Recht
  • Konzept- und Angebotsentwicklung 

Für den Erhalt des Zertifikats sind 80% Mindestanwesenheit, Erste-Hilfe-Kenntnisse (Kursnachweis) und die Präsentation einer schriftlichen Abschlussarbeit erforderlich.

Zielgruppe:

  • Bäuerinnen und Bauern mit aktivem land- bzw. forstwirtschaftlichem Betrieb
  • Mindestalter vollendetes 25. Lebensjahr
  • Grundausbildung bzw. berufliche Praxis im Bereich Pädagogik, Sozialarbeit, Gesundheitsförderung, Pflege o.ä.

Vorgespräch:
Vor der Anmeldung hat der/die Interessent/in ein persönliches Vorgespräch zu führen, welches mit dem LFI Steiermark zu vereinbaren ist. Termin: 27.09.2017 

Starttermin und Ort:
Mo. 27. und Di. 28. November 2017
9 Uhr bis 17 Uhr
Steiermarkhof Graz

Kosten:
€ 590,- gefördert
€ 2.950,- ungefördert
Informationen über den geförderten Personenkreis erhalten Sie unter: www.stmk.lfi.at/bildungsfoerderung 

Dauer:
168 UE, 21 Tage
27.11.2017 bis 28.06.2018 

Information und Anmeldung:
LFI Steiermark:
Mag. Martina Dörflinger
0316 8050 1478
martina.doerflingerlfi-steiermarkat

LK Steiermark:
Mag. Senta Bleikolm-Kargl
0316/8050 1294
senta.bleikolmlk-stmkat