Obmannwechsel im Gästering
Wiener Alpen in Niederösterreich

Bei der heurigen Generalversammlung des Gästeringes Wiener Alpen in Niederösterreich hat der seit der Gründungsversammlung im Jahr 1991 amtierende Obmann Fritz Wachabauer aus Tauchen am Wechsel sein Amt in jüngere Hände gelegt.

Der neue Obmann heißt Florian Schwarz und stammt vom Wachahof, Familie Schwarz, in Edlitz. Neben seinem Studium an der Boku arbeitet er in der Bezirksbauernkammer Neunkirchen und am Urlaub-am-Bauernhof-Betrieb seiner Eltern mit. Während seiner Bachelorarbeit zum Thema „Chanchen für Urlaub am Bauernhof in der nachhaltigen Regionalentwicklung“ hatte er engen Kontakt mit dem Gästering und Obmann Fritz Wachabauer. Florian Schwarz freut sich nun sehr auf seine neue Aufgabe.

Ein besonderer Dank gilt Fritz Wachabauer, der in seiner 22-jährigen Obmannzeit die Region rund um die jetzige Destination Wiener Alpen bei vielen inländischen und ausländischen Ferienmessen und Veranstaltungen vertreten und die Werbetrommel gerührt hat.

 









 
 
Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an birgit.strobl@landurlaub.at.

 
 
Landesverband für Urlaub am Bauernhof
und Privatzimmervermietung in Niederösterreich
Untere Hauptstraße 8, 3650 Pöggstall
Telefon: +43/(0)2758 3110, Telefax: +43/(0)2758 3110 - 4
info@landurlaub.at, www.landurlaub.at