Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Reiterhöfe
ajax-loader

Bitte warten
Infos
Liste mit Reiterbauernhöfe

Echter Urlaub für Anfänger und Fortgerittene

Im Urlaub am Reiterbauernhof ist alles echt. Weil der Respekt und die Verbundenheit echt sind, die man spürt, wenn man sich das erste Mal dem Pferd nähert, um es zu berühren. Weil die Vertrautheit echt ist, die mit der Zeit wächst und reift, bis man eine gemeinsame Sprache spricht.

Dabei findet man, was man sucht: Reit- und Schulpferde, genormte Reit- und Sprungplätze, theoretischen und praktischen Reitunterricht, geführte Ausritte, Sattelkammer, Sattelzeug, Literatur und natürlich Einstellplätze für eigene Pferde. Nach dem ganzen Galoppieren und Traben steht dann Bauernjause mit Speck und knusprigem Brot am Programm. Vielleicht auch eine Runde Tischtennis.

Das bedeutet aber nicht, dass alles reines Nichtstun ist. Gerade wenn es ums Pferd geht, gehört Arbeit dazu. Striegeln, bürsten, füttern. Sattelzeug anlegen. Jedes Pferd hat eine Persönlichkeit. Diese muss man kennenlernen. Meistens lernt man dabei auch viel über sich selbst. Diese Begegnung verändert. Und diese Veränderung ist das Besondere an diesem Urlaub. In ganz Österreich, zu jeder Jahreszeit.