Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
SalzburgerLand
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Tipps für werbewirksame Kurzbeschreibung

Ein wichtiger Bestandteil der UaB-Internet-Darstellung ist die Beschreibung eures Hofes. So präsentiert ihr euren Betrieb, so stellt ihr euch den potenziellen Gästen vor.

Beschreibt eure Unterkunft so, dass sich der Gast leicht vorstellen kann, was ihn bei euch erwartet. Seid kreativ und versucht, eure Besonderheiten zu betonen und auf besondere Zielgruppen (z.B. Familien mit Kindern) einzugehen.

Formuliert die Beschreibung in klaren, kompletten Sätzen und versucht vor allem für euch selbst und nicht für die Region zu werben. Für die Region hat sich der Gast meist schon entschieden. Zu lang sollte der Text aber auch nicht sein, da viele Urlauber den Text nur überfliegen. D.h. gezielte Fettschrift und Aufzählungen helfen beim Lesen.

 

Perfekte Fotos:

Ihr habt maximal 20 Sekunden Zeit, um die Aufmerksamkeit eines Urlaubers zu wecken, wenn dieser auf eure Seite gelangt. Je ansprechender das Foto, desto eher wird der Gast auf der eurer Seite bleiben und bei euch anfragen.

  • Fotos steigern Buchungsanfragen – je mehr Fotos desto eher fragt der Gast eine Buchung an
  • Unbedingt eine Digitalkamera benutzen – besonders im Internet sind qualitativ hochwertige Bilder wichtig
  • Die richtige Motivauswahl – werbt für euch mit schönen Motiven – eine schöne Außenansicht des Hauses, der gemütliche Kamin, ein liebevoll dekoriertes Frühstückszimmer,..
  • Die Mischung macht´s – zeigt mit euren Bildern die verschiedenen Facetten der Unterkunft – Außenansicht, Ausstattung, Tiere, Spielplatz,..
  • Das perfekte Licht für erfolgreiche Aufnahmen – das richtige Licht ist ein wichtiger Faktor, wenn man wirklich gute Bilder machen möchte. Fotografiert unbedingt an einem sonnigen Tag. Das schönste Farbspiel gibt es meist am Morgen oder am späten Nachmittag. Dieses natürliche Licht wirkt besser als künstliches Blitzlicht.
  • Für besonders ansprechende Fotos ist es auch ratsam einen professionellen Fotografen zu engagieren.
  • Motive, die unbedingt fotografiert werden sollten:
    • Wohnzimmer
    • Schlafzimmer
    • Küche
    • Aussicht
    • Außenansicht
    • Besonderes vom Hof wie Tiere, Spielplatz, Spielhütte, Badeteich,…

 

Quelle: Der Weg zum erfolgreichen Ferienhaus-Vermieter, Fewo-Direct