Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
SalzburgerLand
ajax-loader

Bitte warten
Infos
Orte in der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern
(c) Udo Bernhard OEW

Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern


ARTENVIELFALT

Inmitten der bezaubernden Naturvielfalt liegen 19 malerische Orte, deren Bewohner Sie mit der typischen Gastfreundschaft des „Innergebirgs“ verwöhnen. In der ersten Bio-Musterregion Europas sorgt die hohe Dichte an Biobauern für Nahrungsmittel mit Qualität und Tradition. Gleichzeitig ist der Nationalpark Hohe Tauern der älteste unter den Nationalparks Österreichs und mehr als ein Drittel aller Pflanzenarten sowie mehr als die Hälfte aller Amphibien, Reptilien, Vögel und Säugetiere, die in Österreich vorkommen, sind hier zu finden. Ob neue Wanderwege oder Brauchtumsveranstaltungen, ganz urig und ohne Kitsch - der ursprüngliche Charme des Nationalparks wird Sie gefangen nehmen!

ERLEBENSWERT

  • Österreichs größtes und modernstes Nationalparkzentrum „Nationalparkwelten“
  • Rauriser Urwald
  • Krimmler Wasserfälle
  • Naturjuwel Untersulzbachwasserfall in Neukirchen
  • WasserWunderWelten Krimml
  • Wild- & Freizeitpark Ferleiten – ein Naturerlebnis für die ganze Familie
  • Goldwaschen im Raurisertal – echtes Gold im Tal der Geier
  • Greifvogelschau Rauriser Hochalmbahnen
  • Wildkogel-Arena – mit der längsten beleuchteten Rodelbahn der Welt (14 km)
  • Gletscherwelt in Uttendorf und Kaprun
  • Kräutergarten und Bienenlehrpfad Hollersbach



NATIONALPARKWERKSTATT HOLLERSBACH

Im Klausnerhaus – einem bäuerlichen Wohngebäude aus dem 14. Jahrhundert –
steht der praktische Zugang zur Natur im Mittelpunkt. Das reicht vom „Butter rühren“ bis zu den „Nationalpark Detektiven“ und führt die Kinder in die „Welt des
Geschmacks, der Kräuter, Bäume, Beeren und Pilze“ ein. In der Küche können gefundene Köstlichkeiten aus der Natur selbst zubereitet werden.

Wählen Sie einen Ort durch klicken, um mehr darüber zu erfahren...


Ebenfalls zur Region Nationalpark HoheTauern gehören...