Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Österreich
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Nach zwei Hofbesuchen in Salzburg, geht es heute weiter nach Oberösterreich …

Begleitet die beiden Kuscheltiere sigikid-Hund Fuffi Wuff und das Urlaub am Bauernhof-Schaf Leonie auf eine Rundreise zu Österreichs schönsten Ferienbauernhöfen. Zu jedem Hofbesuch gibt es eine Geschichte.
Lest sie euch aufmerksam durch und beantwortet die untenstehende Gewinnspiel-Frage.

Wer alle vier Fragen richtig beantwortet, nimmt am Ende unserer Bauernhof-Reise an der Verlosung für 1 Woche Urlaub am Bauernhof für die ganze Familie sowie eines von 4 Kuscheltier-Paaren Fuffi Wuff und Leonie teil. Viel Glück!


Geschichte Nr. 3: Was ist los auf dem Bauernhof?

Unterwegs im Kinderparadies Bachbauer in Mondsee (Oberösterreich).   


Hallo, kennt ihr uns noch? Wir sind es – Leonie und Fuffi Wuff, eure Begleiter auf dieser Bilderreise. Auf unserem letzten Hofstopp hat sich der Hofkater sehr in den Vordergrund gedrängt. Doch heute sind wir zu Gast bei der Familie Spielberger am Mondsee im Salzkammergut. Und schauen uns mal an, was auf einem Hof an einem Tag so alles passiert. Leonie, bist du auch neugierig?

 

 

Aber klar Fuffi Wuff! Schau, hier ist die Familie Spielberger – Bäuerin Elisabeth, Bauer Fritz und ihre drei Söhne David, Lukas und Gabriel – noch ganz gemütlich auf dem Sonnenplatzerl vorm Bauernhaus. Aber gleich werden wir beobachten, was die fünf untertags so machen


Natürlich Klein-Gabriel hat den Brunnen für sich entdeckt. Wasserspritzen ist sein größter Spaß. Schnell weg, sonst werden wir noch nass!


Der Arbeitstag von Bauer Fritz beginnt schon ganz früh am Morgen mit dem Stalldienst. Aber auch am Vormittag  ist der Bauer fleißig. Feldarbeit ist angesagt: Heute wird das Heu gewendet. Wer hilft mit?


Heuarbeit macht hungrig. Darum holt Bäuerin Elisabeth Gemüse und Salat aus dem Garten, um ein gesundes und leckeres Essen zu zaubern. Schön, wie es überall blüht und herrlich duftet!


Was macht Lukas da? Er führt Esel und Pony zu einem Spaziergang aus. Da müssen wir gleich mit. Und wir dürfen auf dem Pony reiten …


Wo ist Klein-Gabriel geblieben? Er hilft seiner Mama beim Aufhängen der tollen Bilder vom Malwettbewerb. Am liebsten würde er gleich selbst zu Farbe und Pinsel greifen. Aber keine Zeit! Opa Fritz wartet.


Nachmittags erzählt Opa Fritz nämlich immer ganz tolle Geschichten. Da lauscht nicht nur Hund Westie gerne ...