Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
SalzburgerLand
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Zell am See

Zu jeder Jahreszeit – ob Winter oder Sommer – wird Ihr Urlaub in Zell am See ein ganz spezielles Vergnügen. Die kleine Stadt umgeben von See, Bergen und dem Kitzsteinhorn Gletscher werden Sie faszinieren.

Das kleine Städtchen Zell am See zählt runde 9.900 Einwohner und war bis 1928 ein Markt. Seit nicht einmal 100 Jahren darf es sich als Stadt bezeichnen. Ursprünglich als „Zelle im Pinzgau“ bezeichnet, trägt die Stadt seit 1810 den Namen „Zell am See“. 1875 wurde die Zeller Eisenbahntrasse eröffnet, wodurch der Tourismus begann. Auch in wirtschaftlicher Hinsicht gewann Zell aufgrund seiner Lage an der Großglocknerstraße rasch an Bedeutung.

Frische Luft und kristallklares Wasser

Ihr Urlaub in Zell am See wirkt erholend und fördert auch die Gesundheit. Seit 1961 ist das Städtchen im Salzburger Land Luftkurort. Neben der Luft ist auch das Wasser des Zeller Sees ist besonders rein. Es zeichnet sich durch Trinkwasserqualität aus. Diese zwei Gesichtspunkte zeichnen Zell am See als Urlaubsdestination aus.

Urlaub in Zell am See – urbanes Flair und imposante Berge

Der Zeller Hausberg ist die 2000m hohe Schmittenhöhe. Direkt von Zell am See aus erreichen Sie die schönsten Wanderwege, ohne ins Auto zu steigen. Auch das Shoppen kommt im Zentrum von Zell nicht zu kurz. In zahlreichen Geschäften und beim Wochenmarkt können Sie Ihrem Vergnügen in der Kleinstadt im Salzburger Land nachgehen.

Kulinarik und Après-Ski in Zell am See

Sowie die Landschaft rund um Zell am See ist auch die Küche sehr vielfältig. Über 100 Restaurants erfüllen Ihre kulinarischen Wünsche von Hausmannskost bis zu internationalen Gerichten. Auch das Feiern darf in Zell nicht zu kurz kommen – erleben Sie Après-Ski in den Skihütten und Bars im Winter.