Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
SalzburgerLand
ajax-loader

Bitte warten
Infos

St. Martin am Tennengebirge

Ein Urlaub in St. Martin im Tennengebirge verdient unzählige Attribute: aktiv oder entspannt, genussvoll oder actionreich. Erfahren Sie, wie vielfältig der Tennengau sein kann – in einem der charmantesten Orte seiner Region.

Gelegen auf 1.000 Metern Seehöhe ist St. Martin das höchstgelegene Dorf im Lammertal. Und das sind die beste Voraussetzungen für Ihren Urlaub in den Bergen, ob aktiv oder gemütlich.

Almsommer und Winterfun in St. Martin im Lammertal

Egal, ob im Sommer oder im Winter – St. Martin ist immer ein Besuch wert.

Der Salzburger Almsommer lockt Wanderer zu den schönsten Plätzen in den Bergen. So verwundert es nicht, dass St Martin mit der Spiessalm, der Schöberlalm und der Karalm ein beliebtes Ziel von Genusswanderern ist. Hochgebirgswanderer profitieren von der Toplage St. Martins, direkt am Tennengebirge.

Im Winter verwandelt sich St. Martin in ein Paradies für Schneehasen und Wintersport-Begeisterte. Aufgrund seiner Höhenlagen von 1.000 Metern Seehöhe, ist das Aktivdorf umrahmt von der schneesicheren Bergwelt des Tennengaus.

Skigebiete im Überblick

Zum Skifahren haben Sie im Winter gleich mehrere Skigebiete zur Auswahl:

  • Skigebiet Dachstein West
  • Skiarena Werfenweng
  • Ski Amadè


Ausflugstipps in St. Martin im Tennengebirge

Die Berge rund um St. Martin können Sie auf unzähligen Ausflügen kennenlernen. Wählen Sie aus den unterschiedlichen Angeboten aus.

  • Kelten-Erlebniswelt Tennengau
  • Lammertaler Urwald