Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
SalzburgerLand
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Taxenbach

Naturbelassene Kulissen - für einzigartige Momente
Ein bisschen verträumt, aber mit grandiosem Blick auf die Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern, so zeigt sich Taxenbach am Anfang des Rauriser Tales mitten im Salzburger Land. Hier finden naturbewusste Genießer 1000 km² geschützte Ur- und Kulturlandschaft und eine Gastfreundschaft, die sich ihre Ursprünglichkeit und echte Herzlichkeit bewahrt hat. Taxenbach punktet als Ferienziel nicht nur durch seine unberührte Natur und abwechslungsreiche Aktivitäten, seine Lage inmitten der Ferienregion Hohe Tauern lässt bekannte Ausflugsziele wie die Krimmler Wasserfälle, die Großglockner Hochalpenstraße oder die Kapruner Stauseen in unmittelbare Nähe rücken.

In der eigenen Kultur verwurzelt sein und mit offenen Armen auf den anderen zugehen, das macht die Liebenswürdigkeit der Pinzgauer Gastgeber aus. Dies zeigt sich auch in der gelebten Tradition der Taxenbacher, ihren Festen und Musikabenden, die sie gerne mit ihren Gästen teilen. Schmiedekunst, bäuerliche Malerei, Holzschnitzen, Schafe scheren und Wolle spinnen sind nur einige der alten Handwerkskünste, die hier bis in den schnelllebigen Alltag unseres neuen Jahrtausends überlebt haben. Von der Bauernbutter aus dem Holzmodel bis zum fein aromatischen Vogelbeerschnaps, auf ihre Erzeugnisse sind die Taxenbacher stolz - und das mit Recht. Qualität steht in der Bioregion Hohe Tauern an vorderster Stelle, eine Grundvoraussetzung für ungetrübten Genuss.