Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Österreich
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Bäuerin Karoline ist die gute Seele des Hauses. Mit ihrer herzlichen und offenen Art kümmert sie sich stets um das Wohl ihrer Gäste. Zu ihrer Leidenschaft, zählt das Singen im Kirchenchor und das Sammeln von Antiquitäten. Der Besuch ihrer 4 Enkelkinder bereitet ihr aber die größte Freude.

Holler-Apfel-Zwetschkenmarmelade

HOLLER-APFEL-ZWETSCHKENMARMELADE


ZUTATEN

  • 500g Hollerbeeren
  • 300g Zwetschken
  • 300g Äpfel
  • 1kg Zucker
  • 1 Zimtstange
  • 1 Packung Gelierhilfe

ZUBEREITUNG

Hollerbeeren abrebeln, Zwetschken entsteinen und klein schneiden. Äpfel schälen und klein schneiden. Alle Früchte in einen großen Topf geben, mit der Gelierhilfe vermischen und unter Rühren zum Kochen bringen. Den Zucker beigeben und ca. 5 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen. Heiß in Gläser füllen, in jedes Glas ein kleines Stück Zimtrinde geben und sofort verschließen.

Gutes Gelingen wünscht unsere UaB-Bäuerin Karoline Rabengruber vom "Ölerhof" im Innviertel