Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Niederösterreich
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Urlaub am Bauernhof Ideenwerkstatt: Landwirtschaft und Natur

(c) LK NÖ

Als Botschafter der bäuerlichen Welt Landwirtschaft, Natur,
Grund und Boden für Gäste erlebbar machen


Zielgruppe: Urlaub am Bauernhof AnbieterInnen, die ihren Urlaubsgästen Wissen aus Natur und Landwirtschaft weitergeben möchten.

Kursinhalt:

Als Botschafter der bäuerlichen Welt gehört es zum Angebot von Urlaub am Bauernhof dazu,
den Gästen Wissen über die Landwirtschaft und die Natur zu vermitteln. In diesem Seminar geht es ganz speziell darum, mehr über das Thema Grund und Boden, den Kreislauf der Natur, die Pflanzenwelt, die Landwirtschaft allgemein oder die Art der Bewirtschaftung zu erfahren. Ist es nicht spannend zu wissen, wie viel Mikroorganismen in einem kleinen Stück Boden enthalten sind oder welche wichtigen Funktionen beispielsweise ein Regenwurm übernimmt oder wo welche Getreidesorten am besten wachsen und warum es verschiedene Bewirtschaftungsformen gibt? Genau das, soll in diesem Seminar vermittelt und die Kompetenz erworben werden, wie man es den Gästen einfach und spannend erklären kann und ein neues Gästeangebot ist fertig! Schwerpunkt ist ganz klar in der praktischen Umsetzung, in der Form, dass es sich gut in den Arbeitsablauf am Betrieb integrieren lässt. Die Teilnehmer erhalten eine gut aufbereitete Unterlage zum Thema „Landwirtschaft und Natur“ - Informationen, die gleich für die Gästemappe genutzt werden können - und das Buch „Erlebnis Bauernhof – mit Freude und Neugier Natur und Landwirtschaft begegnen“ von Dr. Karl Buchgraber für die Gästebibliothek.

Bitte zum Kurs wetterfeste Kleidung und feste Schuhe mitbringen.

TeilnehmerInnenzahl:
12 bis 16 Personen

Kursbeitrag gefördert:
75 Euro pro Person
Kursbeitrag ungefördert: 115 Euro pro Person

Kursort und –termin: Samstag, 9. April 2016, Urlaub am Bauernhof Familie Pihringer, Schiselhof 1, 3300 Winklarn, Bezirk Amstetten


Kursdauer:
9 bis 17 Uhr

Referent: Univ. Doz. Dr. Karl Buchgraber, Leiter des Instituts für Pflanzenbau und Kulturlandschaft, LFZ Raumberg-Gumpenstein

Anmeldung:
LK NÖ, Martina Hermann, Tel.: 05 0259 26500, E-Mail: martina.hermannlk-noeat


>>> Information als PDF-Datei herunterladen