Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Oberösterreich
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Hustensirup bei Verkühlung


Wenn‘s wo zwickt hat die Bäuerin mit Sicherheit eines ihrer altbewährten Hausmittelchen in der Kredenz. Die Bauern leben in Verbundenheit mit der Natur
und haben immer selbstgemachten Kräutersirup, eine Salbe, eine Tinktur oder einen Tee parat, wenn kleine Wehwehchen auftreten.

 

Rezept als PDF-Datei herunterladen

Hier ein Hausmittel-Rezept aus der bäuerlichen Hausapotheke bei Verkühlung:

 

Hustensirup


ZUTATEN:
 
2 Zwiebeln
200 ml Wasser
2 EL Honig

ZUBEREITUNG:
Zwiebeln in Stücke schneiden und mit Wasser und 1 EL Honig köcheln lassen bis der Sirup eindickt.
Noch warm abseihen und einen weiteren EL Honig unterrühren.
 

ANWENDUNG:
5 - 7 mal täglich 1 - 2 TL einnehmen
Lindert den Hustenreiz, wirkt schleimlösend und entzündungshemmend.


Lassen Sie sich das Wissen über die Natur von den Bäuerinnen und Bauern näher bringen. Gerne verraten Ihnen die herzlichen Gastgeber alte Hausmittelchen.
Wer Lust hat, darf auch auf dem Hof mithelfen. Ein Urlaub auf einem Bauernhof in Oberösterreich ist in jedem Fall etwas Besonderes ...