Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Oberösterreich
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Der Frühling ist da ... zwischen Kräutern, Honig und Brauchtum

 

Alles sprießt und blüht in voller Pracht – der Frühling ist da. Die Natur erwacht vom Winterschlaf, die Bienen schwirren aus und sammeln den süßen Nektar von den Blumen.
Das Kräuter- und Pflanzenangebot auf den Wiesen und in den Bauerngärten ist vor allem im Frühling sehr abwechslungsreich, nährstoffreich und bunt.

Welche interessanten Informationen es rund um die Bienen und die Kräuter gibt, erfahren Sie hier. Auch Brauchtum und Tradition sind im Mai besonders ausgeprägt und bieten Stoff für viele schöne Geschichten.

Fleißige Bienchen am Werk

Waldhonig, Blütenhonig, Cremehonig ... so ein Honigbrot zum Frühstück schmeckt wirklich lecker. Aber Honig ist mehr als nur ein Brotaufstrich. Er kann auch für bestimmt Heilzwecke in der Naturheilkunde genutzt werden. 
 

 Hier geht's zum Honig >>

Mystischer Holunderbusch

Welche Mythen sich um den Hollerbusch ranken, ist nur wenigen bekannt. Urlaub am Bauernhof Bäuerin Maria vom Rotbuchnerhof hat uns gemeinsam mit ihrer Schwiegermutter in die Welt des Holunders  entführt ...

 Hier geht's zum Hollerbusch >>

Kräutersackerl selbst gemacht

Es gibt viele Möglichkeiten Kräutersackerl herzustellen und zu befüllen. Bäuerin Silke hat uns verraten wie sie ihre Kräutersackerl herstellt,
die sie dann für die Gäste am Kopfpolster platziert, um einen entspannten Schlaf zu fördern.

 Hier geht's zur Anleitung >>

© OÖ. Tourismus/Röbl

Picknick am Bauernhof

Frühlingsgefühle, ein voller Picknick-Korb mit regionalen Schmankerln und ein wunderschöner Sonnenuntergang  ... 
Jetzt wohlfühlen am Bauernhof!

Hier geht's zum Pauschalangebot>>