Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Österreich
ajax-loader

Bitte warten
Küche und Keller
Produkte
Rezepte
Bäuerliche Tradition
Hausapotheke

Iss Karfiol, dann fühlst du dich wohl

Der Karfiol, auch Blumenkohl genannt, ist eine sehr bekömmliche Gemüseart und zählt zu den Kohlgewächsen. Auch von Menschen, deren Verdauungstrakt sensibel ist, wird er gut vertragen.

Karfiol ist sehr kalorienarm und macht besonders lange satt, da er einen hohen Anteil an Ballaststoffen aufweist. Zu seinen Inhaltsstoffen zählen unter anderem Vitamin C, Vitamin K, Folsäure, Kalium, Calcium und Magnesium.

Außerdem zählt der Karfiol zu den sogenannten „Radikalfängern“ – sie fangen freie Sauerstoffradikale und schützen so die Körperzellen vor negativen Einflüssen.

Am Urlaubsbauernhof Gut im Schlag in St. Wolfgang, bei Familie Jedinger, wird der Frühstückstisch bunt und vielfältig gedeckt – knackiges Gemüse, frische Kräuter sowie süße Beeren- und Obstsorten werden den Gästen, unter vielen anderen Leckereien der Bäuerin, angeboten. "Der Karfiol wohnt bei uns im Gewächshaus und wird, sobald die Paradeiser (Tomaten) mehr Platz brauchen, frühzeitig geerntet", so Bäuerin Renate Jedinger.

 

Hier geht's zur Hofseite von Fam. Jedinger:

 

Hier gibt's noch mehr Infos rund um den Urlaub am Bauernhof:

         

         

Rund um die Biene 
Warum die Biene so wichtig ist + Anleitung Bienenhotel zum Selbstbasteln

Freie Unterkünfte suchen und buchen