Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Österreich
ajax-loader

Bitte warten
Küche und Keller
Produkte
Rezepte
Bäuerliche Tradition
Hausapotheke

Süßes Gold für die Gesundheit

Am Herzoghof in Leogang spielt Honig bereits seit 1964 eine wichtige Rolle. Bäuerin Anita ist stolz auf ihren Sohn Johannes, der seit letztem Jahr drei Bienenvölker mit vollem Eifer und Elan betreut. Gelernt hat er das Imkern von Opa Hans. Anita, die sich als TEH-Praktikerin (Traditionelle Europäische Heilkunde) intensiv mit dem Thema Honig und Bienenprodukten beschäftigt weiß, wie fördernd der Honig für die menschliche Gesundheit sein kann.

In ihrer Hausapotheke steht zum Beispiel Propolissalbe, die bei lästigen Fieberblasen schnell Abhilfe verschafft oder Bienenwachsauflagen, die Verspannungen lockern. Beides stellt die Bäuerin selbst her. Anita hält auch verschiedene Workshops ab, in denen sie den Gästen zeigt, was man aus Honig, Propolis, Bienenwachs etc. alles zaubern kann. 

Honig für eine samtig-weiche Haut:

Eine Mischung aus Honig, Olivenöl und Bienenwachs (letzteres am besten vom Bio-Imker) im Verhältnis 1:1:1 anrühren und 1 x täglich dünn auf trockene Hautstellen auftragen.

Sauerhonig für die Darmflora und fürs Immunsystem:

3 Teile Honig mit 1 Teil Essig vermischen. Jeden Morgen 1 Teelöffel zu sich nehmen.



 

Sie würden gerne mehr über die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Honigs erfahren und selbst verschiedenste Produkte herstellen – direkt von und mit Bäuerin Anita Widauer? Hier geht’s zum Hof:

 

Hier gibt's noch mehr Infos rund um den Urlaub am Bauernhof:

         

         

Rund um die Biene 
Warum die Biene so wichtig ist + Anleitung Bienenhotel zum Selbstbasteln

Freie Unterkünfte suchen und buchen