Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Niederösterreich
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Brot backen mit der Bäuerin

Brot backen am Bauernhof

Die Bäuerinnen lassen ihre Gäste gerne in die Kuchl spähen und geben bewährte Rezepte weiter, die schon sie von ihrer Urgroßmutter übernommen haben. Besonders die Kinder haben viel Spaß, wenn sie beim Kochen und Backen mithelfen dürfen.

So wie am schönen Bramlhof im Salzburger Lungau, wo es täglich frischgebackenes Brot gibt. Christina ist Seminarbäuerin und gibt ihr Wissen rund ums Kochen, Backen und den dabei verwendeten Lebensmitteln gerne an ihre Gäste weiter. Während Bauer Johannes bei seinen Milchlehrpfaden alles rund um die Milch und das Melken an interessierte Gäste weitergibt, ist die Lieblingsbeschäftigung von Christina Bauer das Backen. Bereits morgens verwöhnt sie ihre Gäste mit frisch gebackenem Frühstücksgebäck. Sobald der Duft des Brotes das Haus erfüllt, fällt das Aufstehen gleich um einiges leichter und ein perfekter Start in den Urlaubstag ist gesichert.

Damit die Urlaubsgäste das Brot backen auch selbst ausprobieren und erlernen können, finden am Bramlhof laufend Brotbackkurse für Einheimische und Gäste statt. Hier zeigt Christina, wie schnell und einfach jeder das knusprige und herrlich duftende Brot oder Gebäck zaubern kann.

Auch Mitbringsel zum Thema „Brot am Bramlhof hergestellt“ gibt es für die Gäste – so wie Christinas Brotbackmischungen in der Milchflasche, die nicht nur toll aussehen, sondern aus denen man – dank eines kurzen Zubereitungsvideos – auch schnell und ganz einfach sein Brot selbst backen kann.

Hier das Originalrezept von Christinas Hausbrot:

Zutaten

  • 500 g Weizenbrotmehl
  • 500 g Roggenmehl
  • 20 g Salz
  • 2 TL Brotgewürz
  • 1/2 Würfel Germ
  • 670 g lauwarmes Wasser (oder sonstige Flüssigkeiten – z. B. Buttermilch, Molke)


Zubereitung

Die trockenen Zutaten vermengen, Germ dazugeben und abschließend das Wasser dazu gießen.

Den Teig gut kneten und ca. 1 Stunde gehen lassen.

Danach den Teig in 2 Teile teilen, nochmals durchkneten und 2 Laibe formen. Diese nochmals kurz gehen lassen, mit Wasser besprühen und bei 210 °C ca. 45 Minuten backen.

         

         

Hier geht's zum Hof:


Lassen Sie sich das Kochen und Backen nach altbewährten Rezepten von den Bäuerinnen zeigen – bei einem Urlaub am Bauernhof:

CE Buttons Unten

         

         

Bauernregeln:
Die Lostage erzählen von jahrhundertelangen
Beobachtungen der Bauern.

Kräuter-Insektenspray
verjagt Stechmücken und Bremsen auf natürliche Weise.

Freie Unterkünfte suchen und buchen