Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
SalzburgerLand
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Blogger machen Urlaub am Bauernhof

©dorisworld.at
Der Sinnlehenhof

Saftig grüne Wiesen, eine fantastische Aussicht und die Sonne strahlt vom Himmel. Es ist ein herrlicher Spätsommertag in Leogang und wir befinden uns mitten am Sinnlehenhof und warten gespannt auf Doris und Anita. Die zwei jungen Frauen sind Bloggerinnen und der Einladung von Urlaub am Bauernhof gefolgt, um ein Wochenende lang das Leben am Bauernhof kennenzulernen und mehr über die Käseerzeugung zu erfahren.

Der Sinnlehenhof

Schon bei ihrer Ankunft sind Doris und Anita, die zum ersten Mal Urlaub am Bauernhof machen, begeistert vom traditionellen Bauernhaus, dem farbenprächtigen Blumenschmuck und der imposanten Bergkulisse. Renate und Hans Scheiber, die Gastgeber vom Bio-Bauernhof, begrüßen unsere zwei Bloggerinnen herzlich und zeigen ihnen ihr Zimmer sowie den Weg zur nahegelegenen Sinnlehenalm.

„Als Gast von Renate und Hans bekommt man nicht den Eindruck, ein Fremder zu sein. Hier wird man so herzlich aufgenommen dass man sich fühlt, als würde man nach Hause kommen, Verwandte oder Freunde besuchen. Das Haus ist gemütlich und freundlich eingerichtet, Renate hat ein besonderes Gespür für Details. Alles ist so geschmacksvoll und nett dekoriert. Die Zimmer sind hell und modern, und uns fehlt es an gar nichts.“ (Bloggerin Anita)

Bio-Frühstück & Bauernbrot

Ein Highlight ist zudem das vielfältige Bio-Frühstück mit Produkten aus eigener Erzeugung: frische Milch und Butter, selbstgemachter Käse, leckerer Kuchen, knuspriges Bauernbrot, dazu würzige Aufstriche und vieles mehr. Als Gäste am Sinnlehenhof dürfen unsere Bloggerinnen beim Brotbacken natürlich dabei sein, denn mehrmals pro Woche bäckt Renate verschiedene Kuchen und schmackhaftes Brot fürs Frühstücksbuffet und für die zum Hof gehörende Alm.

©Lilli Vogl
Doris (links) und Anita (rechts) genießen die Auszeit in den Bergen.

Ein großer Garten lädt mit Schaukeln, Kräuterbeeten, Spielgeräten und einem kleinen Bach zum Verweilen ein. Dort fühlen sich Anita und Doris gleich wohl: Die zwei Bloggerinnen sind auch privat befreundet und so genießen sie bei Bio-Limo die grandiose Bergkulisse, machen Bekanntschaft mit der Hof-Katze und lassen den Tag gemütlich ausklingen. 

Alm & Käse

Denn am nächsten Tag heißt es früh aufstehen: Bauer Hans verarbeitet im Sommer die frische Milch seiner Kühe täglich zu Butter und verschiedenen Käsesorten auf der nahegelegenen Sinnlehenalm (20 Minuten zu Fuß) – und die Bloggerinnen dürfen dabei zusehen. Hans erzählt, wie er vor 20 Jahren mit der Käserei angefangen hat und sich bis auf wenige Kurse alles selbst beigebracht hat. „Ein wenig Gespür braucht man halt dafür“, meint er bescheiden. Hans stellt die beliebtesten Käsesorten der Region her: Tilsitter, Bergkäse und Camembert. Er verfeinert die Käsesorten mit Pfeffer, Chili oder Kümmel und probiert auch immer wieder Neues aus. Mittlerweile schätzt auch die Gastronomie die prämierten Käsesorten von Hans Scheiber.

©dorisworld.at
Käsebruch

Aber nicht nur der mehrfach ausgezeichnete Käse überzeugt unsere Bloggerinnen, auch die herzhafte Kaspressknödelsuppe werden sie nicht so schnell vergessen.

„Im Grunde wird ja alles von der Kuh sozusagen 100 % genutzt,“ stellen die beiden Bloggerinnen fest. „Ja“, meint Hans. „Es ist ein schöner Kreislauf, durch die saubere Bewirtschaftung auf der Alm, bekommen die Kühe schönes saftiges Gras, geben somit gute Milch und die gute Milch wird in Käse, Butter verarbeitet und die Molke, die übrig bleibt, wird an die Schweine verfüttert“, erklärt er, während er fertig reinigt.

Besonders in Erinnerung geblieben ist Doris vor allem die Jerseykuh Ursl. Und das, obwohl das gemeinsame Selfie leider nichts geworden ist.

Aber vielleicht klappt es ja beim nächsten Besuch.

Wer mehr über die Erlebnisse von Doris und Anita erfahren will, hier gibt es die gesamte Geschichte zum Nachlesen:

Doris World: Als ich Ursl von Sinnlehen aus Leogang mit den schönsten Kuhaugen traf…
Anita von Gailtalontour-: Ein Genuss für die Sinne: der Sinnlehenhof 

©dorisworld.at
Herzhafte Kaspressknödelsuppe
©dorisworld.at
Jerseykuh Ursl

Hier geht's zum Hof: