Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Österreich
ajax-loader

Bitte warten
Küche und Keller
Produkte
Rezepte
Bäuerliche Tradition
Hausapotheke

Hausgemachte Badekugeln

wohltuende Badekugeln

Seifen-Sieden-Workshops mit Kräuterpädagogin Agnes

Am Klampererhof im Osttiroler Virgental stellt Bäuerin Agnes Oppeneiger mit ihren Gästen Seifen und andere Badekreationen her. Die schönen Handarbeiten der Bäuerin verbreiten betörende Düfte, was für Entspannung sorgt. Kräuter bekommt die Gastgeberin im Sommer direkt aus dem Bauerngarten hinterm Haus. Einmal pro Woche lädt die Kräuterpädagogin ihre Gäste zu einem Seifen-Sieden-Workshop. "Meine Seifen haben auch einen Namen – Kaffeeseife, Rosenkönigin oder Serpentinchen beispielsweise", so Agnes.

Wohltuende Badekugeln selbst machen

Schäumende Badekugeln können ganz einfach selbst gemacht werden und bereiten viel Freude. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Für weiche Haut und gute Laune! Wer keine Badewanne hat, macht sich einfach ein prickelndes Fußbad mit den kleinen Badebomben. Hier die Anleitung der Bäuerin:

Das wird gebraucht:

  • 150 g Salz
  • 100 g Zitronensäure
  • 200 g Natron
  • 10 EL Olivenöl


nach Belieben:

  • 2 EL Blüten oder Teemischung
  • 30 Tropfen ätherisches Öl


So wird’s gemacht:
In einer Schüssel werden die trockenen Zutaten vermischt. Ätherische Öle und Olivenöl separat mischen und unter die trockenen Zutaten einrühren. So entsteht ein gut knetbarer Teig.

Die Badekugeln können mit den Händen geformt oder auch in Silikonformen gegossen werden. Danach müssen die Badebomben 2 Tage ruhen, bis die Masse hart und trocken ist. Die Badekugeln am besten bald verwenden. Sie verderben zwar nicht, aber sprudeln mit der Zeit weniger.

Tipp der Bäuerin:
Zum Schluss werden die Kugeln noch schön verpackt oder können toll als Bad-Deko in Szene gesetzt werden.

         

         

 

Hier geht’s zum Hof:

 

Hier gibt's noch mehr Infos rund um den Urlaub am Bauernhof:

         

         

Winterfeste Gemüsesorten 
Tipps zum Überwintern von Gemüse

NEUES REZEPT:

Pikanter Zwiebelkuchen 

UNSER TIPP:
Schmankerl Navi App
Ein Muss für alle, die Genuss und Erholung großschreiben.

Freie Unterkünfte suchen und buchen