Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Niederösterreich
ajax-loader

Bitte warten
Infos

LFI Zertifikatslehrgang „Die Gartenbäuerin“ – wird heuer wieder angeboten!
Veränderte Lebensbedingungen verändern auch die Gärten
Die Ortsbilder der niederösterreichischen Dörfer sind und waren geprägt von der bäuerlichen Gartentradition. Die Gärten wurden zur Versorgung der Bauernfamilie genutzt, die Bauerngartenpflanzen hatten in der Regel, über den Einsatz als Nahrungsmittel hinaus, auch immer eine Verwendung für traditionelle Anlässe im Jahreskreis.
Durch die Veränderung der Lebensbedingungen in der Landwirtschaft und der zunehmenden Erwerbstätigkeit von Frauen im Allgemeinen, haben sich die Gärten von Versorgergärten zu Freizeitgärten gewandelt. Die Herausforderung für jede Gartenbesitzerin ist es, die eigenen Ansprüche und Wünsche, mit den vorhanden personellen Ressourcen und dem eigenen Wissen über Gartenbewirtschaftung in Einklang zu bringen.


LFI Kräuterpädagogiklehrgang - im Waldviertel sind noch Plätze frei!

Es gibt eine tiefe Sehnsucht die Natur, die wir tagtäglich antreffen, wieder neu zu entdecken, aber auch das Interesse, biologische Zusammenhänge zu verstehen und sich mit Naturphänomenen auseinanderzusetzen. KräuterpädagogInnen sind NaturbotschafterInnen, indem sie Kindern und Erwachsenen zeigen, wie die Natur auf schonende Weise genutzt werden kann.


Naturpädagogische Seminare im März 2017

 
Für mehr Informationen, einfach auf die jeweiligen Seminare klicken.