Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Burgenland
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Kirschenerlebnis am Neusiedler See

Juni ist Kirschenmonat und viele Veranstaltungen locken zum Kirschenpflücken und genießen. Lassen Sie sich mit einem Gaudiwagerl zu den üppigsten Bäumen bringen oder mieten Sie sich einen eigenen Kirschbaum zum Ernten. Radfahrer und Wanderer dürfen an den zahlreichen, auf öffentlichem Grund gepflanzten Bäumen naschen und die Gastronomie zaubert raffinierte Speisen, die durch die Kirsche den sprichwörtlichen "Pfiff" erhalten.

Die Leithaberger Edelkirsche hat neben dem Weinstock eine große Bedeutung in der Region. Sie war früher eine wichtige Einnahmequelle der Bevölkerung und jedem Obsthändler ein Begriff. Der Naturpark Neusielder-See – Leithagebirger gehört mit den Gemeinden Jois, Donnerskirchen, Purbach, Breitenbrunn und Winden zur Genussregion Leithaberger Edelkirsche, bekannt auch unter den Namen Kirschblütenregion.  Die Joiser Herzkirsche ist 2017 sogar zur Streuobstsorte des Jahres gewählt worden. Sie zeichnet sich durch ihr ganz besonders dunkles Fruchtfleisch und ihre Süße aus. Beste Zeit sie näher kennen zu lernen.

Copyright Tourismusbüro Jois
Copyright Tourismusbüro Jois
Copyright Tourismusbüro Jois

Veranstaltungen


Kirschbaum & Kirschblütenhonig – Samstag 24. Juni
Der engagierte Imker Simon Tötschinger führt Sie zu prachtvollen Kirschbäumen, unter denen sich seine Bienenstöcke befinden. Entdecken Sie die Steuobstbäume des Jahres 2017 zur Erntezeit und erfahren Sie alles Wissenswerte über Bienenzucht und Honig. Danach geht´s zum Honigschlecken.
Beginn: 10.00 Uhr
Preis:  Erwachsene  € 13,- / ab 5 Personen á € 10.- / Kinder € 7,-
Simon Tötschinger – LyLys Honig
Obere Hauptstr. 27, 7093 Jois, Tel. 0699 170 544 45
post@lylys.at, www.lylys.at


Rent a Kirschbaum – täglich

Falls Sie von den süßen Früchten gar nicht genug bekommen können, haben Sie in Jois die Möglichkeit einen Kirschbaum zu mieten. Für einen Unkostenbeitrag von € 20 – € 50, je nach Größe des Baumes, kann dieser dann nach Herzenslust abgepflückt werden. Ein wahrer Kirschenexperte bringt Sie zum Baum, stellt Ihnen eine Leiter zu Verfügung und vermittelt Ihnen noch eine kleines „Kirschbriefing“. Der Juni ist ideal für die Ernte und auch dafür diese gleich mit ein paar Tagen Urlaub im idyllischen Winzerort zu verbringen.
Info und Buchung: Bioweingut Edelhof, Tel. 02160/8291 oder Tel. 0664/2548391



Kirschenparadies Donnerskirchen

Bei Kirschen- und Schnapsspezialisten Walter Eipeldauer können Sie vom 30. Mai bis 30. Juni Kirschen selber pflücken. Ob ein Baum oder mehrere, ob alleine oder als Familienausflug. Sie werden zum Baum gebracht, verrechnet wird nach Kilo. Die Kirschen sind nicht gespritzt. Passendes Gebinde (Körbchen, Steige….) kann zur Verfügung gestellt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, die leckeren Früchte ab Hof zu erwerben.
Info und Voranmeldungen:
Walter Eipeldauer, 7082 Donnerskirchen, Keltenweg 36, Tel. 0676 9438826
3., 17. 24.6. Kirschenmarkt in der Weinstube Schemitz., Hauptstraße 66, Tel. 02683 8505

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!



HIER GEHT'S ZU DEN HÖFEN: