Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
Sommer
 / 
Steiermark
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Urlaub am Bauernhof geht in die Fachschulen

Damit  sich Urlaub am Bauernhof keine Sorgen um den Nachwuchs machen muss, besuchen Beraterinnen und Funktionärinnen die landwirtschaftlichen Fachschulen in der Steiermark. Den Schülerinnen und Schülern wird Urlaub am Bauernhof näher gebracht.  

  • Was ist Urlaub am Bauernhof? 
  • Urlaub am Bauernhof als Erwerbskombination?
  • Warum Urlaub am Bauernhof?
  • Was macht die Landwirtschaftskammer?
  • Was macht der Verband Urlaub am Bauernhof?
  • Einblicke ins Marketing
  • Zahlen & Fakten
  • Betriebsvorstellungen 

Mit viel Engagement wurde auf beiden Seiten gearbeitet: die Schülerinnen waren konzentriert bei der Sache, haben im Rahmen von Workshops zu einzelnen Fragen Inhalte erarbeitet und diese auch präsentiert.

Die Vermieterinnen haben Ihre Begeisterung für Urlaub am Bauernhof weitergegeben, ihre Betriebe vorgestellt, aus ihrem Alltag erzählt und so die Schülerinnen in ihren Bann geschlagen. 

Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern einen Einblick zu geben, was sie sich unter Urlaub am Bauernhof vorstellen können. Vielleicht wurde bei der einen oder dem anderen das Interesse geweckt, nach der Hofübernahme selbst Urlaub am Bauernhof anzubieten. 

Die bisherigen Stationen waren die Fachschulen in Feistritz, in Großlobming und in Naas.

©Maria Habertheuer