Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Niederösterreich
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Lehrgänge und Seminare 2018

Das LFI bietet mit seine Zertifikatslehrgängen die Möglichkeit ein Thema über einen ausreichenden Zeitraum gemeinsam in der interessierten Gruppe unter sanfter Leitung und fachmännischen Inputs zu erarbeiten. Die AbsolventInnen sind nicht nur persönlich begeistert, sondern haben auch genügend Zeit zwischen den Lehrgangstagen das erlernte im eigenen Betrieb auszuprobieren und die eigene Familie mitzureißen. Ab Jänner 2018 starten wieder folgende Lehrgänge und Seminare.

© LFI

ZLG BaumwärterIn & ObstbaumpflegerIn

Die Erhaltung und Förderung des Streuobstbaues in und um unsere Ortschaften ist ein wesentliches Ziel des Baumwärterlehrganges. Der Erfolg und damit die Freude am Obstbau stellt sich nur bei fachgerechter Pflege der Bäume ein.
Die Grundlagen dafür werden den BaumwärterInnen während ihrer Ausbildung vermittelt.

 

 

© LFI

ZLG Kräuterpädagogik

Ethnobotanisches Wissen, fundierte Kenntnisse der heimischen, nicht kultivierten Nahrungs- und Heilpflanzen sowie ihrer Biologie und ihrer Verwendung, verbunden mit der Fähigkeit, dieses Wissen anschaulich weiterzugeben ist eine Voraussetzung, Menschen die Natur verständlich zu machen. In diesem Sinne verstehen die Kräuterpädagogen ihre Aufgabe und werden dazu beitragen, dass nachhaltig die Bereitschaft zum Sehen, Verstehen und Handeln für die Natur geweckt wird.


© LFI

ZLG Grüne Kosmetik Pädagogik

Heute steigt die Zahl an Allergien, Neurodermitis und Ekzemen durch die Verwendung von Chemikalien in Kosmetika.
Die Alternative: "Lasse nur das an Deine Haut, was Du auch essen würdest". Grüne Kosmetik ist eine gesunde Hautpflege aus Nahrungsmitteln, heimischen Kräutern und biologischen Naturprodukten.

© LFI

ZLG Gartenbäuerin

Bäuerinnen und Hausgartenbesitzerinnen bekommen im Laufe des Lehrgangsjahres das fachliche Rüstzeug den eigenen Garten neu oder anders zu nutzen. Die verschiedenen Möglichkeiten der Gartenwirtschaft, von Zier-, Nutz-, Schau-, Wellness-
oder Kräutergarten werden aufgezeigt und die spezifischen Pflanzen und Gestaltungsmöglichkeiten besprochen.
Die TeilnehmerInnen sollen eine klare Vorstellung über das Potenzial ihres Gartens bekommen.

Grüne Naturapotheke: Aufbaulehrgang Naturheilkunde – Pädagogik
Die heimische Natur versorgt uns mit Nahrung, Medizin und Pflege - in diesem Lehrgang entdecken wir die Heilkraft der Natur und
lernen sie zur Stärkung der Gesundheit zu nutzen. Der Begriff "Heil" bedeutet ganz, gesund und heilig und diese Aspekte stehen
auch im Mittelpunkt der Ausbildung.


© Manfred Horvath

Bäume: Knospen erkennen und benennen, am 10.Jänner 2018 in Lilienfeld, mit Georg Schramayr Knospen haben zu Unrecht den Ruf, schwierig unterscheidbar zu sein. Tatsächlich ist die Knospenkunde leicht erlernbar und ein ideales Naturvermittlungsthema für die Winterzeit. In dem Seminar wird viel Wert auf das Gehölzerkennen in der Praxis gelegt, darum findet es im Freiland statt.




Der Anbau von Wintergemüse: ernten ohne zu heizen, am 11.Jänner 2018 in Ruprechtshofen, mit Wolfgang Palme

Der Winter ist die verlorene Jahreszeit im Hausgarten. Er ist zwar nicht Wachstumszeit, aber Erntezeit.
Und das sollte man sich zur Selbstversorgung mit Gemüse keinesfalls entgehen lassen.
Wir lernen die optimalen Anbauzeitpunkte für die Winterernte von Kräutern, Blatt- und Wurzelgemüse kennen.



Meine eigene Homepage - einfach & kostenlos mit Wordpress
, am 18.und 25. Jänner 2018, in der LK St.Pölten, mit Philipp Gruber
Sie wollen sich im Internet gekonnt selbstvermarkten? Wordpress bietet Ihnen gratis viele Möglichkeiten der Homepage-Gestaltung.
Das Beste: Sie benötigen keine Programmier-Kenntnisse! Die Homepage wird über eine Oberfläche ähnlich wie in Word erstellt.


Korbflechten aus Weide – auf den Spuren der Weiden und des alten Brauchtums, am 29. und 30.Jänner 2018,
mit Georg Schramayr und Marion Müller-Amstötter
Grundsätzliches über flechtbare Gehölze und Gräser, heimische Weiden und ihr Vorkommen, Sammelzeitpunkt,
Exkursion, Geschichte des Weidenflechtens, praktische Umsetzung des Korbflechtens, Flechten eines eigenen Werkstücks.


© LFI

Neues entzückendes Kinderbuch für Kindergarten und Volksschulkinder, Der kleine Leo-Löwenzahn,
von Renate Ehrenhöfer ist im LFI erhältlich.