Merkliste [0] sprachwahl
bisher keine Einträge
 / 
Winter
Kärnten
ajax-loader

Bitte warten
Infos

Köstliche Kärntner Kekslan!

Es ist zwar schon fünf vor zwölf auf der Weihnachtsuhr, aber für diese köstlichen Kekse (Plätzchen) aus der Backstube von Seminarbäuerin Elisabeth Burgstaller sollte noch Zeit sein! Seminarbäuerinnen sind Botschafterinnen bäuerlicher Produkte und tragen ihr Wissen über gesunde Ernährung und naturbelassene Produkte in Schulen und Kindergärten, zu Messen und Veranstaltungen.

Für große und kleine Schokotiger: Schoko-Kürbis-Bäume

Zutaten für den Mürbteig: 80 g geriebene Kürbiskerne, 150 g Mehl, 150 g Butter, 40 g Staubzucker, 1 Kaffeelöffel Zimt, 1 Messerspitze Nelkenpulver
Verzierung: Schokoladeglasur und gehackte Kürbiskerne

Mürbteig zubereiten, eine halbe Stunde rasten lassen. Dann ausrollen und Tannenbäume ausstechen. 10 Minuten bei 180 Grad backen. Die Bäumchen bis zur Hälfte in Schokoglasur tauchen und mit gehackten Kürbiskernen bestreuen.

(Die fertigen Kekse am besten versteckeN, damit bis zu den Weihnachtsfeiertagen noch welche über sind!)

T E A N T V A Ä N N E K R N D A E M B U R