Kreative Projektideen gesucht - Tourismus trifft Landwirtschaft


Tourismus trifft Landwirtschaft ist ein Wettbewerb und gleichzeitig Gemeinschaftsprojekt des Bundeslandes Tirol sowie der Provinzen Südtirol und Trentino. Die besten Ideen, Vorschläge und Projekte der 3 Länder sind gefragt.

Unser Land lebt von kreativen Ideen – seien es neue Produkte, aber auch Dienstleistungen, die einen wertvollen Beitrag zur wirtschaftlichen Weiterentwicklung beitragen. Sie sind Motor des Fortschritts. Einen großen Stellenwert nimmt in diesem Zusammenhang auch die sektorübergreifende Zusammenarbeit ein. So wird gerade der Schulterschluss zwischen Tourismus und Landwirtschaft bereits auf vielerlei Arten erfolgreich gelebt. Umso wichtiger ist es daher, Synergien und Kooperationen weiter auszuloten und unserem Land neue Impulse zu geben.
Doch gute Ideen brauchen auch Partner. Daher schreiben das Land Tirol (Abteilung Tourismus & Abteilung Agrarwirtschaft), die Landwirtschaftskammer, die Wirtschaftskammer, der Tiroler Bauernbund sowie die Tirol Werbung diesen Euregio-Ideenwettbewerb aus. Mit diesem Wettbewerb möchten wir die nötige „Starthilfe“, aber auch eine breite öffentliche Bühne bieten, damit einer Verwirklichung und Umsetzung Ihrer Ideen nichts mehr im Wege steht!
Bereits 2009 wurde dieses Projekt mit großem Erfolg in Südtirol durchgeführt. Kreativität und Weitblick sollen grenzenlos sein und kennen daher, im wahrsten Sinne des Wortes, keine Grenzen. Vor diesem Hintergrund ist nun dieses Jahr auch das Land Tirol offizieller Projektträger von „Tourismus trifft Landwirtschaft“.
Ziel dieses Wettbewerbes ist es, besonders gut gelungene Kooperationsprojekte zwischen Tourismus und Landwirtschaft, aber auch Erfolg versprechende künftige Konzepte mit großem Realisierungspotential vor den Vorhang zu holen - frei nach dem Motto „jede Idee ist eine gute Idee“. Diese sollen wiederum als „Zündstoff“, im Sinne von Vorbildwirkung, für zukünftige Kooperationen zwischen Landwirtschaft und Tourismus dienen.

Die Teilnahme steht für alle offen. Die Ausschreibung erfolgt bewusst sehr breit, um aus einem möglichst großen Potential schöpfen zu können.

Weitere Informationen zum Wettbewerb (auch zum 2009 in Südtirol erstmals durchgeführten Wettbewerb mit den GewinnerInnen und TeilnehmerInnen) und zu den Teilnahmebedingungen finden Sie auf folgender Homepage:
www.transkom.it/tourismus_landwirtschaft/2012/tirol/index.html

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung und wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Ideensuche bzw. Umsetzung Ihrer kreativen Ideen!

Wer kann teilnehmen?
Teilnahmeberechtigt sind Privatpersonen und juristische Personen (Unternehmen, Gemeinden, Vereine, Institutionen, Schulen,...) mit Wohnsitz bzw. Rechtssitz in Tirol, Südtirol oder dem Trentino.

Welche Projekte können eingereicht werden?
Eingereicht werden können in Tirol, Südtirol oder im Trentino durchgeführte oder geplante Maßnahmen, Initiativen, Veranstaltungen, Projekte, entwickelte Produkte oder Dienstleistungen (das Jahr 2011/2012 betreffend) sowie Ideen und Vorschläge, die im weitesten Sinne dazu beitragen, Kooperationen zwischen Tourismus und Landwirtschaft zu stärken und zu fördern.

Termin
Ende der Einreichfrist: Dienstag, 31. Juli 2012
Zusendung der Projektunterlagen per Post mittels Einschreiben an Transkom KG, Vittorio-Veneto-Str. 18, 39100 Bozen.

Preise:
Gesamtwert der Preise Euro 6.000
Die Gewinner werden von einer Jury ermittelt. Die Preisverleihung erfolgt im Oktober 2012. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

zurück




 
  Rechtshinweis: Mit der Novelle zum neuen Mediengesetz dürfen Newsletter nur mehr mit dem Einverständnis der EmpfängerInnen zugesendet werden. Ihre Mail-Adresse ist in unserem Verteiler und wir hoffen, dass Sie auch in Zukunft unsere Informationen erhalten möchten. Wenn Sie unsere Informationen per Email in Zukunft nicht mehr erhalten wollen, benutzen Sie bitte den untenstehenden Abmeldelink! Ihre Email-Adresse wird dadurch aus unserem Verteiler gelöscht.  
  Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich per Email an Astrid.Rollinger@lk-tirol.at abmelden!  
  Urlaub am Bauernhof in Tirol
Brixner Straße 1, 6020 Innsbruck
Telefon: +43 (0) 5 92 92 - 1173, Telefax: +43 (0) 5 92 92 - 1179
E-Mail: office.uab@Lk-Tirol.at, www.Bauernhof.cc , www.facebook.com/UrlaubamBauernhof.at