Hütten Geheimtipps aus Kärnten

Almgeschichten, 23.09.2021, Angelina Tschische

Wir haben gute Nachrichten für euch – es gibt wieder Neuzugänge in unserem Kärntner Hütten-Sortiment. Der ein- oder andere Geheimtipp oder euer persönliches „Sehnsuchtsplatzerl“ ist hier sicher mit dabei.

Ganz egal, ob du auf der Suche nach einem „urigen“ Almerlebnis wie anno dazumal bist, oder lieber die Luxus-Almhütte mit eigenem Wellnessbereich bevorzugst, lass dich von unseren „Newcomern“ und ihren Angeboten inspirieren.

Jetzt teilen!
Abendliche Herbstsonne scheint auf Almütte in Kärnten | © Urlaub am Bauernhof Kärnten/ Daniel Gollner

Du hast noch nie Urlaub auf der Alm gemacht?

Dann probiere es einfach einmal aus!

Du hast nichts zu verlieren – außer vielleicht ein paar Stresshormone. Denn Urlaub auf der Alm bedeutet, deinem Körper eine wohlverdiente Auszeit zu schenken. Die frische Luft einzuatmen, den Moment zu genießen und den Tag im Rhythmus der Natur zu verbringen – ganz ohne Termine oder Zeitdruck.

Los geht´s!

  • Herrliche Aussicht(en) erwarten dich.
  • Du kannst Ruhe und Stille auf der Alm ausgiebig genießen.
  • Das Krafttanken und Seele-baumeln-lassen fällt dir hoch über dem Tal bestimmt nicht allzu schwer.

Speziell in der kuscheligen Herbst- und Winterzeit kannst du es dir in der wohlig warmen Hütte beim Kachelofen oder dem eingeheizten Holzherd gemütlich machen. Von neu errichteten Hütten, wie etwa der Stoichart Almhütte, bis hin zur kürzlich renovierten Krassnigalm, über die bewirtschaftete Bergfriedhütte, ist hier sicher wieder für jeden etwas dabei.

Einige Almhütten haben sogar spezielle Herbst-Packages für euer individuelles Almerlebnis zusammengestellt. Und wer den Winter kaum mehr erwarten kann, der findet unter ihnen auch Almhütten direkt an der Piste: Almhütte Stoichart oder Almhaus Sophie – hier heißt es "Skier an und los geht’s"!

Liebevolle Erhaltung - Zwischen Tradition und Moderne

Wenn du auf der Suche nach moderner Ausstattung, aber dennoch urigem Hüttencharme bist, findest du in der Almhütte Bloner vielleicht dein nächstes Urlaubsdomizil. Die Hütte wurde bereits 1940 erbaut und erst kürzlich (2021) wieder liebevoll und sorgsam renoviert. Hier kannst du noch eintauchen in Geschichten von anno dazumal. Und das mitten im Nationalpark Hohe Tauern auf 1550m Seehöhe. 

"Ein bisschen Luxus darf´s schon sein"

Wer auf der Suche nach einer Premiumhütte samt Infrarotkabine und extravaganter Ausstattung ist, der ist bei Conny´s Natur Berghütten genau richtig. Hier findet ihr zwei identische Hütten vor.

Ideal für zwei Familien oder Freunde die ihren Urlaub - aber nicht die Nacht - gemeinsam verbringen wollen.

Fernblick inklusive

Sowohl die Peitlerhütte in Rennweg als auch das Alm-Chalet Buchbauer am Klippitztörl und das Almhaus Sophie in Flattnitz bestechen mit herrlichem Panorama und tollen Wanderwegen „ab Hütte“. Ob Wandern, Radfahren oder Spazieren – hier kannst du sofort aktiv in den Tag starten – ohne lange Anreise. Schuhe an, und los geht´s! 

Eine Wanderung zum Gipfelkreuz, oder doch lieber ganz entspannt eine Runde um den Bergsee? Du entscheidest!

TIPP: Wenn du eine ganz spezielle Hütte für deinen Aktivurlaub suchst, so beraten wir dich natürlich auch gerne persönlich! 

Inspiration für alle "Almhütten-Neulinge":

Angelina Tschische
Urlaub am Bauernhof Kärnten, 6 Artikel
Alle Artikel von Angelina Tschische

Unsere Empfehlungen

Schau gleich vorbei

Weitere Artikel