E-Mobilität bei Urlaub am Bauernhof

Blogartikel // 31. März 2018
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen

Die Natur mit dem E-Bike entdecken

Ganz einfach Radfahren, ohne Plagerei die herrliche Landschaft und die klare Luft genießen. Ob auf oder ab, ganz nach Belieben das Anstrengungsniveau wählen und nebenbei die Umwelt schonen und die eigene Fitness aktivieren. Ach wie herrlich fühlt es sich an im Urlaub nicht im Stau zu stehen und genervt nach einem Parkplatz zu suchen. Oberösterreich und vor allem die Gegenden rund um die Bauernhöfe lassen sich perfekt mit dem E-Bike erkunden. Die Urlaub am Bauernhof Gastgeber machen es dir leicht sportlich zu sein und bieten ab Hof E-Bikes zum Verleih an oder organisieren gerne E-Bikes vom örtlichen Radverleih-Service.

Auf folgenden Höfen stehen E-Bikes zur Verfügung:

 

Folgende Höfe kooperieren mit einem Radverleih-Service:

 

E-Bike Fahren im Park © Simone Lengauer

Ob im Salzkammergut, der Nationalparkregion Kalkalpen, entlang der Donau über die Landeshauptstadt Linz oder bis an die nördlichen Grenzen des Böhmerwaldes – ein wahrlich gutes Netz an E-Bike Touren und Ladestationsmöglichkeiten warten auf dich!

Mehr Infos auch unter:

 

Weitere Inhalte zum Thema Radfahren