Angebotsgruppe Kräuter-Höfe in Oberösterreich

Blogartikel // 18. Feb. 2019
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen

Die Kräuterhexen der Nationalparkregion Kalkalpen lüften ihr Geheimnis

Vier aktive Bäuerinnen, gleichzeitig Kräuterpädagoginnen und Gastgeberinnen bei Urlaub am Bauernhof, erweitern ihr Urlaubsangebot im Frühjahr um ein erfrischendes Kräuterpotpourrie.
 

Details und Angebote auf folgenden Höfen:

Entdecke mit einer der geschulten Kräuterbäuerinnen die Schätze der Natur! Gemeinsam werden Wild-, Kultur- und Heilkräuter sowie Blumen gesammelt und ihre wertvollen Eigenschaften näher erklärt. Zurück am Bauernhof werden die Pflanzen - je nach bester Verwendung - zu Tinkturen, Sirupe, Salatsaucen, Tees, Aufstrichen, Drinks und Co weiterverarbeitet.

 

  • Dauer: ca. 2,5 h
  • zubuchbar im April, Mai und Juni
  • individueller Kostenbeitrag pro Hof

 

HÖFE:

Kräuterspirale am Ferienhof Zamsegg © Silke Antensteiner