Runter vom Gas...

Blogartikel // 18. Feb. 2019
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen

... und einfach mal looooooos lassen bei Urlaub am Bauernhof in der Region Innviertel - Hausruckwald Oberösterreich!

Deine guten Neujahrsvorsätze wie Entschleunigung, sich von Altem verabschieden, dem Körper Gutes tun, Zeit-ohne-mein-Handy, sich kurze Auszeiten gönnen…. wurden unter den heurigen Schneemassen begraben? Keine Sorge, die Sonne hat schon viel Kraft, lässt die weiße Pracht schmelzen und eins-zwei-drei…. entdeckst du deine Pläne wieder!

Ja, gerade jetzt im Frühling solltest du die aufstrebende Energie für dich nützen, Abwehrkräfte stärken, den persönlichen Mistkübel leeren und mit positiven Gedanken und Taten in den Tag starten. Weg vom Alltag – auf einem Urlaub am Bauernhof Betrieb im Innviertel und Hausruckwald gelingt das natürlich besonders gut!

Hier geht´s zur Region und zu den lokalen Urlaub am Bauernhof Betrieben!

Urlaub dich frei!

Hier liegt dir die Natur direkt vor der Haustür zu Füssen und lädt dich ein, abzuschalten – bereits zum Sonnenaufgang! Einfach tief Luft holen, das Farbenspiel beobachten und dem Vogelgezwitscher lauschen. Die morgendliche Ruhe des Stalles aufnehmen und den Tieren beim Frühstück zuschauen.

Kühe füttern © Pascal Baronit

Hmmmm, da knurrt gleich dein Magen? Dann nichts wie rein in die gute Stube zur eigenen Stärkung. Aus den frischen Kräutern hat die Bäuerin vom Schnatterhof bereits einen Vitamin-Cocktail gezaubert und der belebende Tee dampft aus der Kanne! Am Himetsberger Hof gibt´s saisonal bunte Blüten auf´s Brot!

uab_ooe_kraeuteraufstrich-fischer © KarinLohnbergerPhotography

Ein bisschen Bewegung tut gut, aktiviert die Zellen und fördert den Stoffwechsel! Eine ausgedehnte Walking Runde, ein „ride your bike“ Ausflug, ein Spaziergang über den Baumwipfeln oder lieber plantschen im Thermalwasser - hier ist für jeden etwas dabei!

Um auch den Geist auf andere Gedanken zu bringen, eignen sich Streifzüge durch die historischen Stadtkerne oder geschichtsträchtigen Klöster der Region.

Baumwipfel-Weg © Ralph Fischbacher
Entschlackende Rezepte mit Vitamin-Kick