Mit Schneeschuhen die Landschaft erkunden

Blogartikel // 11. Dez. 2019
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen

Mit großen Schuhen durch die Landschaft

Die Sonne blinzelt zum Fenster rein und lässt die Eiskristalle in der frischen Luft glitzern. Mit sportlichem Tatendrang packst du deine Schneeschuhe und machst dich auf den Weg in die unberührte Natur! Abseits von präparierten Pisten findest du gemütliche bis sportliche Wege durch stille Wälder und schöne Landschaften, wo nur die Fährten von Rehen und Hasen deinen Weg kreuzen. Deine Wangen leuchten rot und die Augen wandern über den Horizont, entdecken schroffe Bergrücken und die Weite. Spüre deine Freiheit und Lebensfreude! Unsere Urlaub am Bauernhof Betriebe in der Nationalparkregion Kalkalpen und Salzkammergut Oberösterreich bieten dir einen idealen Ausgangs- und Erholungspunkt für dein winterliches Sportvergnügen.

Mühlviertel Winter © uab_ooe_muehlviertel_winter

Optimale Ausrüstung

Es gibt mittlerweile eine große Auswahl an Schneeschuh-Modellen, je nach Können und Gelände. Sportgeschäfte bieten kompetente Beratung und den Verleih an. Teilweise stehen auch auf unseren Höfen einige Paar zum Probieren bereit. Festes und wasserdichtes Schuhwerk (z.B. hochgeschlossene Wanderschuhe), Schneeschuhe und –stöcke, leichte Haube, Handschuhe, wasserdichte Stretch-Hose und Jacke mit Unterbekleidung im „Zwiebelsystem“, genügend Flüssigkeit und Wechselwäsche in einem bequemen Rucksack, Sonnenbrille und -creme.

Sanfte Bewegung fördert die Gesundheit

Ob gemütlich durch die Landschaft oder mit dem Aspekt auf Ausdauertraining – jeder kann sein Gehtempo selbst bestimmen! Die gleichmäßige und sanfte Bewegung mit Armen und Beinen fördert die Durchblutung und Muskelaktivität des ganzen Körpers, wobei auch das eine oder andere Kilo purzelt. Aufgrund der Höhe am Berg entsteht ein erhöhter Sauerstoffumsatz, was die Vermehrung von roten Blutkörperchen nach sich zieht. Durch die UVB Strahlung bildet sich VitaminD – alles in allem ein positiver Kick für die Psyche während den dunklen Wintertagen.

Quelle: https://www.spacamp.net/2012/03/schneeschuhwandern-als-booster-furs-immunsystem

Höfe mit Schneeschuh-Verleih

Bio-Ferienhof Rabenreith, Großraming, Nationalparkregion Kalkalpen: Verleih von Schneeschuhen, Eisstöcken, Schlitten, Halbpension mit hofeigenen und regionalen Zutaten möglich, Mithilfe am Bauernhof. Tradition: Wanderung mit unseren Gästen am 1.1. vom Bauernhof in den Pechgraben ins Rau zur Eisstockbahn. Kleinere Schigebiete in der Umgebung.

Wittinghof, Julbach, Mühlviertel: Hirschfütterung mit den Gästen, Schneeschuhe, Bobs, Rodeln, Reifen zum Ausleihen, Rodlwiese, Wellnessbereich mit Biosauna und Granitbottich

Ferienhaus Schwarzenbach, Steinbach an der Steyr: Schlitten, Bobs, Schneeschuhe, Eisstöcke zum Ausleihen. Der lokale Sportverein betreibt auf der Wiese beim Ferienhaus einen Anfänger-Schilift bei geeigneter Schneelage.

Urlaub am Bauernhof Betriebe - Almtaler Bauerngemeinschaft, Salzkammergut: geführte Fackel- und Schneeschuhwanderungen (Ausrüstungsverleih), Langlaufloipen, Rodeln, Eislaufen, Skigebiet Kasberg in der Nähe (ca. 8-10 km), Cumberland Wildtierpark

Pührethof, St. Konrad: Mithilfe im Stall, Bio-Frühstück

Peter in der Edt, St. Konrad: Tannenholz-Möbel aus dem eigenen Wald, viel Platz für Großfamilien und Freundesgruppen, Mithilfe am Hof

Bammer im Herndlberg, Scharnstein: Sauna, Brotbacken im Holzbackofen, Hochlandrinderzucht, Mithilfe im Stall

Roithof, Scharnstein: Wildspuren im Schnee verfolgen, am Strohsack rodeln, Tiere u.a. Schafe, Ponies, Hofprodukte von Schafen und Bienen

 

Entdecke hier weitere Unterkünfte in der Nationalparkregion Kalkalpen und im Salzkammergut Oberösterreich