"Schon g’heart? UaB schafft Mehrwert!" - Betriebsspiegel Prädastenhof

Blogartikel // 29. Sept. 2020
Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen

Betriebsspiegel

Prädastenhof

  • Cornelia und Georg Loinger, Auffach/Wildschönau
  • Kategorie: Bauernhof
  • Betriebsart: Grünlandbetrieb mit Milchvieh, Schweine, Legehennen und Direktvermarktung
  • Tiere: Rinder, Schafe, Schweine, Hühner, Hund und Katze
  • Produkte: Eier, Milch, Bauernbutter, Buttermilch, Graukäse, Nudeln, Edelwurz´n,
  • Hofbesonderheit: Frühstückskorb mit eigenen Produkten, große Tiervielfalt, Prädastenalm und Prädasten-Chalet;

Codex-Mitgliedschaft

Die Codex-Mitgliedschaft erleichtert unseren Interessenten den Einstieg in die Vermietung über Urlaub am Bauernhof und garantiert optimale Beratung vom Erstkontakt bis zur Kategorisierung.

Seit 2017 gibt es die Möglichkeit, als Codex-Betrieb „probeweise“ bis zu zwei Jahre UaB-Mitglied zu werden, ohne sich kategorisieren zu lassen. Dabei können alle Vorteile, wie beispielsweise die Homepage, das innovative Schnittstellen-System zu anderen Buchungsplattformen, der Anfrageassistent, die Beratungs- und Bildungsangebote und natürlich die Marketingaktivitäten genutzt werden. In diesen zwei Jahren werden die Codex-Mitglieder bestmöglich von den Beraterinnen unterstützt und auf ihrem Weg zum kategorisierten Betrieb begleitet. Der große Vorteil ist, dass nach der Grundberatung ein Betriebscheck am Hof erfolgt. Dabei werden gemeinsam die Kriterien anhand des Kriterienkatalogs besprochen und nützliche Tipps zur Erreichung der gewünschten Blumenanzahl gegeben. Die Empfehlungen reichen dabei von Tipps zur Gestaltung der Infomappe, über Daten- und Homepagewartung, bis hin zu leichten Adaptierungen im Innen- und Außenbereich, um die Qualität auf den Höfen zu sichern. Für die Vermieterfamilie ist das Protokoll eine Art „Checkliste“, um sie bestmöglich auf die Kategorisierung vorzubereiten. Denn nun haben sie zwei Jahre Zeit, um die Anregungen bestmöglich umzusetzen und sich für eine fixe Mitgliedschaft mit Kategorisierung zu entscheiden.

Voraussetzungen für die Codex-Mitgliedschaft

  • Grundberatung durch deine Beraterin
  • Erfüllung der Mindestkriterien
  • Beitrittserklärung unterschreiben
  • Betriebscheck durch deine Beraterin: Beratung anhand des Kriterienkatalogs zur Erreichung der gewünschten Blumenanzahl (2, 3 oder 4 Blumen
Prädastenhofaußen

Vom Codex-Betrieb zum 4-Blumen-Betrieb: Der Prädastenhof in der Wildschönau

Cornelia und Georg Loinger haben 2017 begonnen, die Ferienwohnung am Prädastenhof zu errichten. Dabei waren sie auf der Suche nach einer geeigneten Buchungsplattform und sind auf Urlaub am Bauernhof gestoßen. „Die Marke Urlaub am Bauernhof passte hervorragend zu unseren Vorstellungen und deshalb haben wir um eine Grundberatung angefragt. Dabei hat sich alles so unkompliziert angehört und wir sind dann gleich beigetreten“, berichtet Cornelia. Dabei war die Ferienwohnung noch nicht ganz fertig, aber Familie Loinger hat die Zeit genutzt, um bereits mit der Bewerbung ihres Hofes zu starten. Die umfassende Grundberatung bietet auch NeueinsteigerInnen die Möglichkeit, nützliche und praktische Tipps zur Errichtung ihrer Zimmer bzw. Ferienwohnungen zu erhalten. Für Cornelia war der Betriebscheck nach dem Vermietungsstart sehr hilfreich, denn die Beraterin hat ausführlich erklärt, worauf bei der Kategorisierung Augenmerk gelegt wird. In den ca. eineinhalb Jahren vom Betriebscheck bis zur Kategorisierung hat sich Cornelia ausführlich mit ihrem Hof auseinandergesetzt, um ihr Ziel (4 Blumen) bei der Kategorisierung zu erreichen. Die Erreichung der 4 Blumen bedeutet für die Familie “ein Qualitätsmerkmal – ein QualitätsUNTERSCHIEDSmerkmal“, denn sie wollten etwas “mehr” bieten und mit der Kategorisierung war dies möglich. Die gute Betreuung und Hilfestellung durch die UaB-MitarbeiterInnen beschreibt Cornelia als ihren persönlichen Mehrwert bei Urlaub am Bauernhof!

Stadler_Loinger_Lieferant_25

Wir haben dein Interesse geweckt?

Dann melde dich beim UaB-Landesverband und wir schicken dir gerne unser kostenloses Infopaket zu! Kontakt: 059292-1172 oder uab@lk-tirol.at