Aktiver Winter in Österreich

Den Winter bewegt erleben

Alle löschen
Bitte wähle einen Ort und ein Datum aus, um passende Ergebnisse angezeigt zu bekommen.
2 Erwachsene, 0 Kinder
2 Erwachsene
0 Kinder
Alter: 0-16 Jahre
Wohin soll's gehen?
oder
Unverbindlich Anfragen

Reiseanfrage

Tritt mit uns in Kontakt, wir werden uns umgehend bei dir melden.

Wohin solls gehen?
Bitte wähle die gewünschte(n) Region(en) auf der Karte
Wann?
Anzahl der Gäste
Zimmer 1
Belegungskalender
FreiBelegt
Deine Präferenzen
Bitte wähle deine Präferenzen, so dass wir dir passende Angebote zuschicken können.
Reisearten
Verpflegung
Art der Unterkunft
Persönliche Daten
Bei allen mit einem * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtfelder.

Der erste Schnee fällt

Und mit ihm steigt die Vorfreude auf die verschiedensten Aktivitäten in der glitzernd-weißen Pracht. Nach einem warmen Sommer wünscht ihr euch nichts sehnlicher, als mit Handschuh, Schal und Haube ausgerüstet, sportlich durchzustarten? Dann seid ihr auf unseren Urlaubsbauernhöfen genau richtig. Die Liste der winterlichen Aktivitäten, die ihr rund um unsere Urlaubsbauernhöfen auswählen könnt, ist lang und vielseitig. Schon durch die Lage der Höfe inmitten der Natur, weit ab von städtischem Gedränge bieten sie eine attraktive Auswahl an Langlaufloipen, Skitouren, Skipisten, Schneeschuh- und Wanderwegen oft schon direkt ab Hof.
 
Wie aktiv du bei deiner sportlichen Auszeit sein möchtest, kannst du ganz allein festlegen. Vielerorts locken kleinere oder anspruchsvollere Gipfel, die du mit Schneeschuhen erklimmen kannst oder die auch für deine Skitour gleich die passende Abfahrt bereithalten. Deine Gastgeber haben für deine aktive Auszeit im Winter die besten Tipps für dich.
 
Vier sportliche Aktivitäten für deine Schneeauszeit
2 Mädchen mit Schimmel im Schnee © Hans Huber
Frau beim Rodeln vor dem Hof © Hans Huber

Qualität & Vertrauen

Unsere Hofempfehlungen für dich

Wähle deine gewünschte Urlaubsregion:

Langlaufen

Die Sonne glitzert im Neuschnee, die Luft ist klirrend kalt: perfektes Wetter für eine Runde Langlaufen! Schnapp dir deine Ski, und ab geht es in die perfekt präparierte Loipe. Die idyllische Lage vieler Urlaubsbauernhöfe bietet den idealen Startpunkt, um die winterliche Umgebung auf zwei Brettern zu erkunden. Dabei stärkst du deine Muskulatur und verbrennst Kalorien. Nach dem absolvierten Aktivprogramm hast du dir sowieso eine gute Bauernjause verdient.

uab_bv_winter-langlauf-aktivitäten © Pixaby - Nickype

Ski oder Snowboard

Tiefschneefahren durch unberührten Pulverschnee? Kein Problem, du kannst der Erste auf der Piste sein. Die perfekte Lage vieler Urlaubsbauernhöfe, direkt in den schönsten Wintersportgebieten Österreichs, macht sie zum idealen „Basislager“ für dein aufregendes Pistenabenteuer. Einfach Bretter anschnallen und schon wedelst du über bestens präparierte Hänge. Ski oder Snowboard? Blaue, rote oder schwarze Piste? Du hast die Wahl! Dein Skierlebnis wartet auf dich!

Familie auf der Piste am Kreischberg © Ikarus.cc

Skitouren

Eine der beliebtesten Arten, im Winter auf einen Berg zu gelangen, ist nicht via Gondel, sondern mit den Tourenski. Unzählige ausgewiesene Aufstiegswege und Abfahrtshänge sind speziell auf die Bedürfnisse der Skitourengeher ausgerichtet. So kannst du genussvoll durch die winterliche Landschaft auf deinen Fellskiern aufwärtswandern, dich zwischendurch an der Aussicht auf die verschneite Umgebung erfreuen und im Anschluss eine spritzige Abfahrt zurück zu deinem „Basislager“ machen. Übrigens kannst du viele Routen auch mit Schneeschuhen bewandern, das geht bergauf wie bergab super und ist eine tolle Alternative.

uab_bv-skitour-winter-aktivitäten © pixaby - Hans Braxmeier

Eislaufen

Auf vielen österreichischen Seen, vom Burgenland über das SalzburgerLand bis hin nach Vorarlberg, könnt ihr wie Eisprinzessinnen und -prinzen über die spiegelblanke Fläche eines zugefrorenen Sees gleiten. Kleine und große Pirouetten machen viel Spaß und gefallen Eltern und Kindern gleichermaßen. Und wenn es mal mit der Balance nicht so recht klappt, ist das auch kein Problem. Habt ihr schon einmal Eisstockschießen ausprobiert? Auf vielen Seen ist das möglich – es ist ähnlich wie Boccia und ein lustiges Spiel für die ganze Familie. Im Anschluss gibt es dann zum Aufwärmen bei der Bäuerin einen warmen Punsch. Und die wohlige Stube lockt auch schon.

Eislaufen am Neusiedlersee © Steve Haider

Bauernhof-Verwöhn-Programm

Die Sonne geht schon langsam unter. Du warst heute wirklich fleißig unterwegs, hast dich ganz schön ausgepowert. Knurrt dein Magen? Was für ein wunderbares Gefühl ist das, zum Urlaubsbauernhof heimzukommen. Dort warten eine himmlische Ruhe auf dich, ein guter Kräutertee oder ein heißer Punsch. Das Bankerl am Kachelofen wärmt dich schnell auf, ein angenehmer Geruch von Holz und Kräutern umfängt dich sanft.
Vielleicht magst du deine Muskeln mit einer Runde Sauna oder Hotpot entspannen? Viele unserer Betriebe halten tolle Wellnessmöglichkeiten für dich bereit.
Paar beim Teetrinken im Winter im Freien © Pascal Baronit
„ Ich freue mich schon immer auf den ersten Schnee und darauf, dass ich endlich die Ski aus dem Keller holen kann. Denn dann heißt es: Ab auf die Piste und einfach nur genießen. “
Monika Falkensteiner
Monika Falkensteiner Geschäftsführer Stv. Bundesverband Urlaub am Bauernhof in Österreich
Andrea Sommerauer
Kontaktiere uns
Andrea Sommerauer
Sekretariat Bundesverband Urlaub am Bauernhof in Österreich T  +43-662-880202
E  office@urlaubambauernhof.at