Bärlauchcremesuppe

Hofküche, 13.06.2018, Bettina Hösl
Jetzt teilen!
Bärlauchcremesuppe | © Biohof Reit Familie Hösl / Bettina Hösl

Zutaten

  • 400 g
    Erdäpfel
  • 1
    Zwiebel
  • 200 ml
    Schlagobers
  • 800 ml
    Rinds- oder Gemüsesuppe
  • 3 Bund
    Berläuch
  • 3 EL
    Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Erdäpfel und Zwiebel schälen, in kleine Stücke schneiden. Den Zwiebel in einem weiten Topf glasig anschwitzen, Erdäpfel dazugeben und einige Minuten anbraten. Dann mit Rind- oder Gemüsesuppe aufgießen und so lange köcheln lassen, bis die Erdäpfel weich sind. Schlagobers untermischen, kurz aufkochen lassen. Bärlauch hinzugeben und die Suppe mit einem Mixstab sämig pürieren.

Tipp der Bäuerin:

Nach der Zugabe des Bärlauchs sollte man die Suppe nicht mehr aufkochen, da sie sich sonst grau verfärbt. Wer möchte, kann zur Abrundung noch ein wenig Bärlauchsalz hinzugeben. Bevor ich die Suppe serviere gebe ich noch gerne einen Tupfer steifgeschlagenes Obers hinein.

Zum Betrieb

Unterkunft buchen

Bettina Hösl
1 Artikel
Alle Artikel von Bettina Hösl

Unsere Empfehlungen

Schau gleich vorbei

Weitere Artikel