Temlhütte

  • Almhütte
    Familie
    Vinzenz Guggenberger
    Adresse
    Oberpirkach 2, 9781 Oberdrauburg · Nationalpark Hohe Tauern · Kärnten
    Kontakt
    Temlhütte

    Besonderheiten

    Sehr alte, aus Stein erbaute, ehemalige Sennhütte inmitten eines „Almdorfes“

    Schöner Ausgangspunkt für Wanderungen direkt von der Hütte aus

    Urige Feuerstelle in der Hütte – hier wurde einst Käse hergestellt

    Über uns

     

    Am Fuße des Hochstadels (Ausläufer der Lienzer Dolomiten) befindet sich ein großzügiger Almboden, die sogenannte „Hochstadelalm“, auf 1800 Metern Seehöhe. Einige Hütten bilden ein kleines „Almdorf“. Die Temlhütte ist hier die älteste Hütte, eine ehemalige Sennhütte, aus Stein erbaut, die renoviert wurde. Jetzt bietet sie Platz für bis zu 6 Personen, die einen gemütlichen, urigen Urlaub auf der Alm verbringen möchten.

     

    Rund um die Hütte gibt es viel Platz zum Verweilen am Holzbankerl, Grillen oder Spielen. Ein Brunnen vor der Hütte ist speziell für Kinder ein Magnet.

     

    In der Hütte fällt sofort die urige Feuerstelle auf: Hier wurde einst am offenen Feuer die Alm-Milch erwärmt um Käse herzustellen. Heute bietet ein zusätzlicher Holzherd die Möglichkeit recht bequem zu kochen. Wer sich lieber kulinarisch verwöhnen lassen möchte ist bei uns am rechten Fleck: Das bewirtschaftete Hochstadelhaus ist nur wenige Minuten entfernt.

     

    Die drei Doppel-Zimmer sind einfach aber fein. Decken & Pölster sind vorhanden, Bettwäsche und Handtücher sind bitte selbst mitzubringen.

     

    Eine Warmwasser Duschmöglichkeit ist vorhanden, jedoch sehr einfach gehalten.

     

    Schöne Wanderungen beginnen vor der Hüttentüre

     

    Direkt hinter der Hütte befindet sich der Hochstadel, der erste Gipfel der Lienzer Dolomiten. Gerne wird er auch als „König des Drau-Oberlandes“ bezeichnet und das zu Recht.

     

    Nach ca. eineinhalb Stunden Fußmarsch erreicht ihr über herrliche Almwiesen den 2681 Meter hohen Berggipfel.

     

     

     

    Wichtig: ANFRAGEN BITTE TELEFONISCH STELLEN!   

     

    Details zur Anreise und Vermietungszeitraum:

     

    Die Hütte ist über eine gepflegte Schotterstraße (16 km) erreichbar. Die Anfahrt vom Tal dauert ca. 45 Minuten. Vermietet wird von Juni bis September.

     

    Allgemeine Ausstattung

    • Haustiergerecht
    • Mitnahme von Hunden erlaubt

    Anfahrtsmöglichkeiten

    • Bus
    • Zug

    Unterkunftsart

    • Almhüttenvermietung
    • Klassische Almhütte
    • Almhüttendorf

    Verpflegung

    • Übernachtung mit Frühstück

    Unsere Preise und Angebote

    Um Informationen über die genauen Preise zu erhalten, gib das An- und Abreisedatum sowie die Anzahl der Gäste ein.
    • Temlhütte

      1 - 6 Personen

      Sehr alte, renovierte Sennhütte. 3 Doppelzimmer, Wohnstube mit großem Tisch, gemauertem Herd und offenem Kamin, Warmwasser, WC, Warmwasserdusche, Solarlicht. Brunnen. 200 m entfernt Almprodukte.  Haustiere erlaubt. Bettwäsche mitbringen.

      Ausstattung
      • Doppelbett (Kingsize)
      Verfügbarkeit
      Übernachtung ohne Verpflegung

    Lage & Anreise